Der Sommer mit Mamã

Der Sommer mit Mamã ist ein brasilianischer Film. Er wurde auf der Berlinale 2015 mit dem Panorama Publikumspreis ausgezeichnet und lief am 20. August 2015 in den deutschen Kinos an.

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: Que horas ela volta?
Deutscher Titel: Der Sommer mit Mamã
Genre: Drama
Produktion: Brasilien
Jahr: 2015
Länge: 112 Minuten
Verleih: Pandora Filmverleih

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Anna Muylaert
Kamera: Barbara Alvarez

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Der Sommer mit Mamã. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Val führt in São Paulo den Haushalt des Ehepaars Carlos und Bárbara, die mit ihrem Sohn Fabinho in einem luxuriösen Haus mit Swimmingpool wohnen. Fabinho raucht mehr Cannabis, als ihm gut tut. Val hat vor mehr als zehn Jahren ihre Tochter Jéssica bei ihrem Vater zurückgelassen. Nun will diese nach São Paulo kommen und Architektur studieren. Val will Jéssica mit in ihrem eigenen Zimmer unterbringen. Carlos und Fabinho sind von ihr angetan und Carlos bietet Jéssica das Gästezimmer an. Er zeigt ihr seine Gemälde, führt sie in der Stadt herum und zeigt ihr Gebäude mit interessanter Architektur. Das führt zu Konflikten mit Val und ihrer Chefin Bárbara. Jéssica ist Tochter der Dienstbotin und Gast gleichzeitig. Nach einer "Wasserschlacht" von Fabinho, einem Freund und Jéssica beobachtet Bárbara eine "Ratte" im Pool und lässt dessen Wasserspiegel senken. Außerdem fordert sie den umgehenden Auszug Jéssicas, die dann mit ihrer Mutter zusammen eine Wohnung mietet.

Bei der Aufnahmeprüfung für sein Studium scheitert Fabinho, wohingegen Jéssica ihre Prüfung glänzend besteht. Ihre Mutter findet allerdings heraus, dass Jéssica ihrerseits Mutter ist und ihren kleinen Sohn Jose zurückgelassen hat. In der Dunkelheit klettert Val in den Pool und planscht in flachen Wasser. Am nächsten Tag kündigt sie ihre Arbeit. Sie will einen Massagesalon eröffnen und sich um ihr Enkelkind kümmern.

Kritik

Unsere Beurteilung, das sagt die Cinehits.de-Redaktion zum Film "Der Sommer mit Mamã": 3,3 von 5 Punkten - der Film ist in Ordnung und besser als der Durchschnitt. Es fehlt nicht viel, um ein guter Film zu sein.

Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Der Sommer mit Mamã aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.