Lava

Lava ist ein computeranimierter Kurzfilm von Pixar. Die Regie führte James Ford Murphy, der auch das Drehbuch schrieb. Der Film hatte seine Premiere am 14. Juni 2014 auf dem Hiroshima Kokusai Animation Festival und wurde in den Kinos am 19. Juni 2015 als Vorfilm von Pixars Alles steht Kopf veröffentlicht.

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: Lava
Genre: Animation, Musical
Produktion: USA
Jahr: 2014
Länge: 7 Minuten
Verleih: Walt Disney Germany

Besetzung und Crew

Regie:
Drehbuch: James Ford Murphy
Kamera: Colin Levy

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Lava. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Auf einer einsamen Insel im Pazifik verfolgt ein Vulkan das Liebesleben der dort lebenden Tiere und wünscht sich nichts sehnlicher, als selbst mit einer Partnerin glücklich zu werden. So singt er sein Lied jeden Tag, während er seine Lava spuckt und allmählich im Meer versinkt. Er ahnt nicht, dass unter der Meeresoberfläche ein weiblicher Vulkan ruht, der von seinem Lied ergriffen ist und sich in ihn verliebt hat. Als sie die Kraft schöpft und mit einem Ausbruch als neue Insel erscheint, kann sie jedoch den einsamen Vulkan nicht sehen, da er sich hinter ihr befindet. In seinen letzten Atemzügen versinkt er schließlich im Meer und trauert um seine Angebetete. Der weibliche Vulkan erinnert sich jedoch an das Lied und beginnt es selbst zu singen. Daraufhin bricht der einsame Vulkan erneut aus und ist schließlich mit ihr vereint, sodass sie gemeinsam ihr Lied singen können.

Kritik

Unsere Beurteilung, das sagt die Cinehits.de-Redaktion zum Film "Lava": 2,8 von 5 Punkten - der Film ist OK, man kann ihn sich anschauen. Er ist nicht wirklich schlecht, aber auch nicht wirklich gut.

Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Lava (2014) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.