Ein Atem

Ein Atem ist ein deutsches Filmdrama von Christian Zübert. Er eröffnete die Hofer Filmtage und lief auf zahlreichen weiteren Festivals, etwa in Thessaloniki oder in Stockholm. Seine Weltpremiere hatte der Film am 12. September 2015 auf dem Toronto International Film Festival, wo er von der amerikanischen Fachpresse positiv aufgenommen wurde.

Zwei Frauen. Ein verlorenes Kind. Und ein Atem, der beide vereint und alles entscheidet. (Maxdome.de-Filmbeschreibung)

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: Ein Atem
Genre: Drama
Produktion: Deutschland, Griechenland
Jahr: 2015
Länge: 100 Minuten
Verleih: Wild Bunch Germany
FSK: 12

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Christian Zübert, Ipek Zübert
Kamera: Ngo The Chau
Schnitt: Mona Bräuer

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Ein Atem. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Griechenland, Athen: Das Land steckt tief in der Wirtschaftskrise, die Arbeitslosigkeit steigt immer weiter an. Die junge Elena träumt von einem besseren Leben. Deshalb plant sie auszuwandern, auch wenn sie dafür ihren Freund Costas zurücklassen muss. Elena findet einen Job in einer Bar in Frankfurt. Nach einem Gesundheitscheck werden die Zukunftspläne jedoch zerstört. Elena ist schwanger und kann dort nicht mehr arbeiten. Doch so schnell gibt sie nicht auf. Die junge Griechin findet eine neue Arbeit als Kindermädchen bei einem wohlhabenden Paar in Frankfurt. Die Familie besteht aus Tessa , ihrem Mann Jan und der kleinen Lotte. Da Tessa nach einer längeren Babypause in ihren Beruf als Managerin einsteigen will, soll Elena auf das kleine Mädchen aufpassen. Zunächst läuft alles gut. Für Elena, die viel Armut erlebt hat, scheint der gut betuchte Haushalt wie ein Paradies. Schon bald merkt sie jedoch, dass die Gastfamilie so manche Launen und Neurosen hat. Eines Tages lässt Elena das Kind bei einem scheinbar harmlosen Spaziergang kurz aus den Augen. Lotte ist spurlos verschwunden. Elena bekommt Panik und beschließt nach Griechenland zurückzukehren, um dem Zorn der Eltern und den möglichen Konsequenzen zu entgehen. Unterdessen sind die Eltern durch das Verschwinden ihres Kindes völlig aus der Bahn geworfen. Schließlich macht Jan seiner Frau bittere Vorwürfe, da Lotte nur wegen Tessas Karrierewunsch einer völlig Fremden anvertraut wurde. Tessa entscheidet sich daraufhin für einen radikalen Schritt. Sie reist nach Griechenland, um Elena und vielleicht auch ihre Tochter wiederzufinden.

Kritik

Unsere Beurteilung, das sagt die Cinehits.de-Redaktion zum Film "Ein Atem": 2,9 von 5 Punkten - der Film ist OK, man kann ihn sich anschauen. Er ist nicht wirklich schlecht, aber auch nicht wirklich gut.

DVD und Blue-ray

DVD

Titel: Ein Atem
Label: Universum Film GmbH
Releasedatum: 05.08.2016
Laufzeit: 96 Minuten
Sprachen: Deutsch (Dolby Digital 5.1)
Bildformat: 16:9 - 1.77:1
EAN: 0889853020690
Kaufen: Diese DVD kaufen
Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Ein Atem aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.