Die Wahlkämpferin

Die Wahlkämpferin ist ein Filmdrama von Regisseur David Gordon Green aus dem Jahr 2015 mit Sandra Bullock in der Hauptrolle. Die Handlung ist inspiriert von Rachel Boyntons Dokumentation "Our Brand Is Crisis" über den bolivianischen Präsidentschaftswahlkampf von 2002.

Ein bolivianischer Präsident schneidet bei den Umfragen zu seiner Wiederwahl sehr schlecht ab und engagiert eineversierte Gruppe amerikanischer Berater unter Leitung von Jane Bodine. (Maxdome.de-Filmbeschreibung)

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: Our Brand Is Crisis
Deutscher Titel: Die Wahlkämpferin
Genre: Komödie, Drama
Produktion: USA
Jahr: 2015
Länge: 108 Minuten
Verleih: Warner Bros. GmbH
FSK: 12

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Peter Straughan
Produktion: George Clooney, Grant Heslov
Kamera: Tim Orr
Schnitt: Colin Patton

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Die Wahlkämpferin. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Ein bolivianischer Präsident schneidet bei den Umfragen zu seiner Wiederwahl sehr schlecht ab und engagiert eine versierte Gruppe amerikanischer Berater unter der Leitung der zwar schwer angeschlagenen, aber immer noch genialen Strategin "Calamity" Jane Bodine . Jane bekam ihren Spitznamen einst durch einen Skandal, der sie tief erschüttert hat. Dass sie sich jetzt dennoch für die neue Kampagne engagieren lässt, hat allein mit ihrem Erzfeind zu tun, dem widerlichen Pat Candy , der inzwischen für die bolivianische Opposition arbeitet. Endlich bekommt Jane die Chance, Candy zu schlagen. Doch Candy kennt Janes wunde Punkte - privat und im Wahlkampf - nur zu genau, und dadurch stürzt sie in eine persönliche Krise, die durchaus mit jener Situation zu vergleichen ist, die von ihrem Team ausgenutzt wird, um die Umfragewerte der Opposition zu verbessern.

Kritik

Unsere Beurteilung, das sagt die Cinehits.de-Redaktion zum Film "Die Wahlkämpferin": 2,9 von 5 Punkten - der Film ist OK, man kann ihn sich anschauen. Er ist nicht wirklich schlecht, aber auch nicht wirklich gut.

DVD und Blue-ray

DVD

Titel: Die Wahlkämpferin
Label: Warner Home Video
Releasedatum: 09.06.2016
Laufzeit: 104 Minuten
Sprachen: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1), Französisch (Dolby Digital 5.1), Spanisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel: Französisch, Spanisch, Niederländisch
Format: Dolby, PAL
Bildformat: 16:9 - 1.77:1
Region-Code: 2 - West- und Mitteleuropa, Südafrika, Ägypten und Naher Osten, Japan
Discs: 1
EAN: 5051890302335
Kaufen: Diese DVD kaufen

Soundtrack

Audio CD

Titel: Our Brand Is Crisis
Label: Water Tower Mod Afw
Releasedatum:
Discs: 1
EAN: 0794043188053
Kaufen: Diesen Soundtrack kaufen
Die Songs aus dem Film
Nr.:Song:Interpret:
1.Go Out a Winner
2.Our Brand Is Crisis
3.Fly
4.Egg Smash
5.Castillo Meets the Press
6.Candy Moves in
7.Crisis Message
8.Jane and Candy
9.There's Only One Wrong
10.I Was About to Cry
11.Turn Towards the Camera
12.Castillo Rally
13.Eddie and Castillo
14.Jane and Nell
15.We're Just Pawns
16.Election Day
17.I'm Going to Bow Out
18.What Are You Doing Jane?
Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Die Wahlkämpferin aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.