Barry Seal - Only In America

Barry Seal: Only in America ist eine US-amerikanische Abenteuerkomödie von Doug Liman. Der Filmplot beruht auf wahren Begebenheiten aus dem Leben des Drogenschmugglers Barry Seal, der von der CIA rekrutiert wird, um an verdeckten Operationen in Südamerika mitzuarbeiten.

Das Leben schreibt manchmal Geschichten, die so verrückt sind, dass sie nur wahr sein können. Und nur in Amerika sind den Möglichkeiten dabei keine Grenzen gesetzt - die Geschichte von Barry Seal gehört dazu. (Maxdome.de-Filmbeschreibung)

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: American Made
Genre: Biografie, Thriller, Krimi
Produktion: USA
Jahr: 2017
Länge: 115 Minuten
Verleih: Universal Pictures Germany
FSK: 12

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Gary Spinelli
Kamera: César Charlone
Schnitt: Andrew Mondshein, Dylan Tichenor

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Barry Seal - Only In America. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Einst war Barry Seal Pilot der amerikanischen TWA-Fluggesellschaft, doch in den 1980er Jahren wird aus dem zuvor ehrenwerten Mann ein Drogenschmuggler, der mit Drogenbaronen in Nicaragua zusammenarbeitet und hierbei seine Erfahrungen und Fähigkeiten als Pilot nutzt. Das Geschäft läuft besser und besser, doch bald findet sich Seal nach einer Razzia der Polizei in einem kolumbianischen Gefängnis wieder.

Vor einer Verhaftung durch die DEA und der Inhaftierung in einem US-Gefängnis wird Seal bewahrt, weil er von dem CIA-Agenten Monty Schafer angeheuert wird. Seal soll bei seinen Drogentransporten ganz nebenbei die rechten Contra-Kämpfer in Nicaragua mit US-Waffen versorgen, deren Guerilla-Krieg gegen die demokratisch gewählte Sandinista-Regierung von Präsident Ronald Reagan unterstützt wird.

Seal unternimmt seine Flüge von einer Flugbasis in Mena im Hinterland von Arkansas aus, wo sich auch ein militärisches Trainingsgelände für die Contras für die Diktatur der Somoza-Dynastie befindet. Weil er aber nicht nur US-Waffen für die Contra-Rebellen abliefert, sondern weiterhin auch Drogen schmuggelt, wird Barry als verdeckter CIA-Agent zu einem der reichsten Männer der USA. Er hortet es nicht nur bei mehreren Banken, sondern auch in Koffern, Hutschachteln, Taschen und vergräbt es im Garten seines Hauses im ländlichen Arkansas.

Kritik

Unsere Beurteilung, das sagt die Cinehits.de-Redaktion zum Film "Barry Seal - Only In America": 3,4 von 5 Punkten - der Film ist in Ordnung und besser als der Durchschnitt. Es fehlt nicht viel, um ein guter Film zu sein.

DVD und Blue-ray

DVD

Titel: Barry Seal - Only in America
Label: Universal Pictures Germany GmbH
Releasedatum: 11.01.2018
Laufzeit: 110 Minuten
Format: Dolby, PAL
Bildformat: 16:9 - 1.77:1
Region-Code: 2 - West- und Mitteleuropa, Südafrika, Ägypten und Naher Osten, Japan
Discs: 1
EAN: 5053083138349
Kaufen: Diese DVD kaufen

Soundtrack

Audio CD

Titel: American Made
Label: Varese Sarabande
Releasedatum:
Discs: 1
EAN: 0030206752786
Kaufen: Diesen Soundtrack kaufen
Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Barry Seal: Only in America aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.