Bridget Jones' Baby

Bridget Jones' Baby ist eine britisch-US-amerikanisch-französische romantische Komödie von Sharon Maguire aus dem Jahr 2016. Das Drehbuch von Helen Fielding, Dan Mazer und Emma Thompson basiert auf Kolumnen von Fielding.

Erfolgreich und mittlerweile genau im Leben angekommen... Von wegen! Der Alltag von Bridget Jones ist natürlich alles andere als geregelt. Und obendrein ist die chaotische Londonerin plötzlich schwanger. Ein Baby - das hat gerade noch gefehlt! (Maxdome.de-Filmbeschreibung)

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: Bridget Jones's Baby
Genre: Komödie, Romanze
Produktion: Großbritannien, Irland, Frankreich, USA
Jahr: 2016
Länge: 123 Minuten
Verleih: StudioCanal Deutschland

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Helen Fielding, Emma Thompson, Dan Mazer
Kamera: Andrew Dunn
Schnitt: Melanie Oliver

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Bridget Jones' Baby. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

An ihrem 43. Geburtstag wird Bridget Jones morgens von ihrer Mutter geweckt und darauf aufmerksam gemacht, dass Bridgets biologische Uhr tickt. Derweil konzentriert sich diese nach dem Ende ihrer Beziehung mit Mark Darcy vollkommen auf ihre Karriere als Fernsehproduzentin. Sie genießt ihr Leben als Single und verbringt ihre Freizeit gerne mit Freunden.

Anlässlich der Beerdigung Daniel Cleavers, Bridgets ehemaliger Affäre, trifft sie auf Mark und seine neue Frau. Bei einem späteren Festivalbesuch tritt der Amerikaner Jack Qwant, ein erfolgreicher Datingplattform-Gründer und mehrfacher Millionär, in ihr Leben und stellt dieses wieder einmal schlagartig auf den Kopf. Betrunken stolpert sie in sein Zelt und verbringt eine Liebesnacht mit ihm, die ihr jedoch zunächst sehr unangenehm zu sein scheint.

In der folgenden Woche trifft Bridget anlässlich der Taufe ihres gemeinsamen Patenkindes erneut auf ihren ehemaligen Verlobten Mark. Sie erfährt von seinen Scheidungsplänen und beiden wird bewusst, dass sie noch viel für den anderen empfinden, weshalb sie miteinander schlafen. Als er kurze Zeit später von seinen weiteren Reiseplänen erzählt, wird Bridget bewusst, dass das vorherige Scheitern ihrer Beziehung an der Tatsache lag, dass Mark stets seiner Arbeit mehr Aufmerksamkeit widmete als ihrer gemeinsamen Beziehung. Daher verlässt sie vor Marks Erwachen am nächsten Morgen das Zimmer mit einer Nachricht auf ihrem Kissen, die Mark verdeutlicht, dass aus diesem Grund eine erneute Beziehung und das potenzielle Scheitern für Bridget zu schmerzhaft seien.

Als ein Schwangerschaftstest ein positives Ergebnis anzeigt, stellt sich für Bridget die Frage, welcher der beiden Männer der Vater ist. Eine Abtreibung kommt für sie nicht in Frage, da es aufgrund ihres Alters ihre letzte Chance auf eine Schwangerschaft sein könnte. Sowohl Mark als auch Jack sind von der Neuigkeit derart begeistert, dass Bridget zunächst verschweigt, dass das Kind vom jeweils anderen stammen könnte. Als sie es schließlich erzählt, entbrennt ein Konkurrenzkampf zwischen den Männern, doch Jack zeigt sich deutlich romantischer und ist stets an Bridgets Seite, sowohl bei den Geburtsvorbereitungskursen als auch im Krankenhaus; Mark ist jedoch aufgrund seiner Arbeit nie pünktlich zur Stelle. Als Jack ihm dann noch verdeutlicht, dass er und Bridget besser zueinander passen würden, und auch behauptet, genau zu wissen, wer der Vater des Kindes sei, gibt Mark sich, verzweifelt und enttäuscht, geschlagen.

Bridget wird aber langsam bewusst, dass sie genau weiß, wen von beiden sie gern als Vater sehen würde, woraufhin die Beziehung mit Jack zerbricht. Bei einem letzten Versuch, Mark zurückzugewinnen, beobachtet sie ihn jedoch bei einem Treffen mit seiner Exfrau. Vor den Kopf geschlagen versucht sie allein über die Runden zu kommen, was ihr allerdings nicht gut gelingt. Sie verliert nicht nur den Kontakt zu beiden Männern, sondern erhält ebenfalls wenig Unterstützung von ihren Freunden und verliert ihre Arbeit.

Mark hängt jedoch noch sehr an Bridget. Als bei dieser die Wehen einsetzen, ist er zufällig bei ihr, auf dem Weg zum Krankenhaus stößt Jack noch zu ihnen. Bridget wird Mutter eines gesunden Jungen. Der Film endet mit der Hochzeit von Bridget und Mark. Mark ist der Vater des Kindes. In der letzten Szene erfährt der Zuschauer durch eine Zeitungsüberschrift, dass Daniel Cleaver ein Jahr nach seinem Flugzeugabsturz lebend im Urwald gefunden wurde.

Kritik

Unsere Beurteilung, das sagt die Cinehits.de-Redaktion zum Film "Bridget Jones' Baby": 4 von 5 Punkten - der Film ist gut und man macht nichts falsch, wenn man ihn sich anschaut!

DVD und Blue-ray

DVD

Titel: Bridget Jones' Baby
Label: STUDIOCANAL
Releasedatum: 02.03.2017
Laufzeit: 118 Minuten
Sprachen: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel: Deutsch
Format: Dolby, PAL, Widescreen
Bildformat: 16:9 - 2.35:1
Region-Code: 2 - West- und Mitteleuropa, Südafrika, Ägypten und Naher Osten, Japan
EAN: 4006680081205
Kaufen: Diese DVD kaufen

Soundtrack

Audio CD

Titel: Bridget Jones's Baby
Label: Polydor (Universal Music)
Releasedatum:
Discs: 1
EAN: 0602557121902
Kaufen: Diesen Soundtrack kaufen
Die Songs aus dem Film
Nr.:Song:Interpret:
1.Still Falling For You (From "Bridget Jones's Baby")Goulding, Ellie
2.Meteorite (From "Bridget Jones's Baby" Original Motion Picture Soundtrack)Years & Years
3.Reignite (Knox Brown x Gallant)Brown, Knox
4.Thinking Out Loud (Campfire Version)Sheeran, Ed
5.Hold My HandGlynne, Jess
6.Slave To The Vibe (Radio Edit)Billon
7.KingYears & Years
8.RunDa Author, Tiggs
9.Fuck YouAllen, Lily
10.The Hurting TimeLennox, Annie
11.Jump AroundHouse Of Pain
12.That Lady, Pts. 1& 2Isley Brothers, The
13.Walk On ByWarwick, Dionne
14.Just My Imagination (Running Away With Me) (Album Version)Temptations, The
15.I Heard It Through The Grapevine (Album Version)Gaye, Marvin
16.We Are Family (Single Version)Sister Sledge
17.Ain't No Stoppin' Us NowMcFadden & Whitehead
18.Race To Mark's Flat (From "Bridget Jones's Baby" Original Motion Picture Score)Armstrong, Craig
19.Wedding (From "Bridget Jones's Baby" Original Motion Picture Score)Armstrong, Craig
Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Bridget Jones' Baby aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.