Hannas schlafende Hunde

Hannas schlafende Hunde ist ein Drama von Andreas Gruber aus dem Jahr 2016. In den Hauptrollen spielen Nike Seitz, Hannelore Elsner und Franziska Weisz. Der Film kam am 9. Juni 2016 in die deutschen Kinos.

1967: Nur nicht aufzufallen ist das oberste Gebot in Hannas Familie. Sie spürt instinktiv, dass an der Lebensweise der Familie etwas nicht stimmt, und entdeckt, das Geheimnis ihrer jüdischen Identität. Hanna will sich aber nicht weiter verstecken. (Maxdome.de-Filmbeschreibung)

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Genre: Drama
Produktion: Österreich, Deutschland
Jahr: 2016
Verleih: Alpenrepublik GmbH
FSK: 12

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,