My First Lady

My First Lady ist ein US-amerikanischer Kinofilm, der erstmals auf dem Sundance Film Festival am 24. Januar 2016 gezeigt wurde. Der Kinostart in Deutschland war am 15. September 2016.

Es ist ein Sonntagmorgen in Chicago im Jahr 1989, als sich der junge, selbstbewusste Jurist Barack Obama auf den Weg zu der attraktiven Anwältin, seiner ehrgeizigen Vorgesetzten, Michelle Robinson macht - für ihr erstes Date, wenn es nach ihm geht! (Maxdome.de-Filmbeschreibung)

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: Southside with You
Genre: Romanze, Biografie
Produktion: USA
Jahr: 2016
Verleih: capelight pictures
FSK: 6

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Richard Tanne
Kamera: Patrick Scola
Schnitt: Evan Schiff

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film My First Lady. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Der junge Barack Obama möchte im Jahr 1989 das Herz der Anwältin Michelle Robinson bei einem ersten Rendezvous gewinnen. Sie besichtigen das Art Institute of Chicago und sehen Spike Lees "Do the Right Thing" im Kino.

Kritik

Unsere Beurteilung, das sagt die Cinehits.de-Redaktion zum Film "My First Lady": 2,9 von 5 Punkten - der Film ist OK, man kann ihn sich anschauen. Er ist nicht wirklich schlecht, aber auch nicht wirklich gut.

DVD und Blue-ray

DVD

Titel: My First Lady
Label: Capelight Pictures (AL!VE)
Releasedatum: 20.01.2017
Laufzeit: 81 Minuten
Sprachen: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel: Deutsch
Format: Dolby, PAL, Widescreen
Bildformat: 2.39:1
Region-Code: 2 - West- und Mitteleuropa, Südafrika, Ägypten und Naher Osten, Japan
Discs: 1
EAN: 4042564170719
Kaufen: Diese DVD kaufen
Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel My First Lady aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.