TKKG

TKKG ist ein deutscher Familienfilm von Robert Thalheim aus dem Jahr 2019. In den Hauptrollen spielen Ilyes Moutaoukkil, Lorenzo Germeno und Emma-Louise Schimpf. Der Film kam am 6. Juni 2019 in die deutschen Kinos.

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: TKKG - Jede Legende hat ihren Anfang
Genre: Familie, Abenteuer
Produktion: Deutschland
Jahr: 2019
Länge: 96 Minuten
Verleih: Warner Bros. GmbH
FSK: 6

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Peer Klehmet, Robert Thalheim
Kamera: Henner Besuch
Schnitt: Stefan Kobe

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film TKKG. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Zwei sehr unterschiedliche Jungen, Tim und Willi, genannt Klößchen, lernen sich am ersten Schultag auf dem Internat kennen. Willi, Großfabrikantensohn aus gutem Hause, ist nicht gerade erfreut, sich ein Zimmer mit Tim, einem Stipendiaten und ehrgeizigen Sportler, der in prekären Verhältnissen in der Vorstadt aufwuchs, zu teilen.

Als Klößchens Vater entführt wird und nur gegen eine wertvolle Statue aus dessen Kunstsammlung freigelassen werden soll, ist Tim der Einzige, der Willi glaubt, dass die Polizei auf der falschen Fährte ist. Gemeinsam mit der smarten Polizistentochter Gaby und dem hochintelligenten Außenseiter Karl beginnen sie, auf eigene Faust zu ermitteln. Gegen alle Widerstände decken die vier eine Verschwörung auf. Im Verlauf ihres ersten großen Detektivabenteuers wachsen sie zu einer eingeschworenen Gemeinschaft zusammen, und so wird aus Tim, Klößchen, Karl und Gaby die Bande TKKG.

Kritik

Unsere Beurteilung, das sagt die Cinehits.de-Redaktion zum Film "TKKG": 3,2 von 5 Punkten - der Film ist in Ordnung und besser als der Durchschnitt. Es fehlt nicht viel, um ein guter Film zu sein.

Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel TKKG (Film) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.