Genesis 2.0

Genesis 2.0 ist ein Dokumentarfilm des Oscar-nominierten Schweizer Regisseurs Christian Frei und des russischen Filmemachers Maxim Arbugaev, der am 20. Januar 2018 im Rahmen des Sundance Film Festivals seine Premiere feierte. Der Film dokumentiert den gefährlichen Alltag der Sammler von Mammutstoßzähnen auf einer abgelegenen Inselgruppe in Sibirien.

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: Genesis 2.0
Genre: Dokumentation
Jahr: 2018
Länge: 112 Minuten
Verleih: Rise and Shine Cinema

Besetzung und Crew

Regie:
Drehbuch: Christian Frei
Kamera: Maxim Arbugaev, Peter Indergand
Schnitt: Christian Frei, Thomas Bachmann