Einer von uns

Einer von uns ist ein österreichisches Filmdrama von Stephan Richter, das am 18. September 2015 in Anwesenheit des Regisseurs beim San Sebastián Film Festival seine Premiere feierte und am 20. November 2015 in die österreichischen Kinos kam.

In einer kleinen Vorstadt in Österreich ist der Parkplatz eines Supermarktes der einzige Treffpunkt für die Jugend des Ortes. Dort entsteht zwischen dem 14jährigen Julian und dem zwei Jahre älteren Marko schnell eine Freundschaft. (Maxdome.de-Filmbeschreibung)

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: Einer von uns
Genre: Drama
Produktion: Österreich
Jahr: 2016
Länge: 88 Minuten
Verleih: Little Dream Entertainment
FSK: 12

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Stephan Richter
Kamera: Enzo Brandner
Schnitt: Andreas Wodraschke, Julia Drack

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Einer von uns. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

In einem industriell geprägten Vorort in Österreich ist der Einkaufsladen merX der einzige soziale Treffpunkt für die Bewohner des Ortes und trotz langweiliger Lautsprecherdurchsagen, nervtötender Kundenumfragen und brummender Putzmaschinen auch die einzige Möglichkeit für die jungen Leute, zusammenzukommen. Doch der Supermarktchef und einige übereifrige Polizisten vermiesen den Teenagern nur zu gerne das Rumhängen. Der aufgeweckte 14-jährige Julian lernt hier den zwei Jahre älteren Außenseiter Marko kennen, mit dem er sich auf Anhieb gut versteht, weil sie der Hass gegen das Vorstadtleben eint. Die beiden Jugendlichen geraten in Konflikt mit dem angepassten Stillstand, der die Welt der Erwachsenen prägt; sie wollen sich nicht weiter von der Supermarktverwaltung einschüchtern lassen, überschreiten in einer Sommernacht eine Grenze und planen in den Supermarkt einzubrechen - dabei wird einer der Buben getötet.

Kritik

Unsere Beurteilung, das sagt die Cinehits.de-Redaktion zum Film "Einer von uns": 3,2 von 5 Punkten - der Film ist in Ordnung und besser als der Durchschnitt. Es fehlt nicht viel, um ein guter Film zu sein.

Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Einer von uns (2015) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.