Can You Ever Forgive Me?

Can You Ever Forgive Me? ist eine Filmbiografie von Marielle Heller, die am 1. September 2018 beim Telluride Film Festival uraufgeführt wurde und am 19. Oktober 2018 in die US-Kinos kam. Ein Start in Deutschland ist am 21. Februar 2019 geplant.

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: Can You Ever Forgive Me?
Genre: Drama, Komödie, Biografie
Produktion: USA
Jahr: 2018
Länge: 107 Minuten
Verleih: Fox Deutschland

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Nicole Holofcener, Jeff Whitty
Kamera: Brandon Trost
Schnitt: Anne McCabe

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Can You Ever Forgive Me?. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Es ist das Jahr 1991 als die 51-jährige Lee Israel ihren Job verliert. Die lesbische Schriftstellerin lebt alleine in ihrer heruntergekommenen Wohnung in Manhattan, hatte jahrelang als gefeierte Zeitschriftenjournalistin gearbeitet und in dieser Zeit auch mit dem Schreiben von Biografien Erfolge gefeiert. Jetzt aber will kein Verlag ihre Werke veröffentlichen. Nun, wo sie ihre Rechnungen nicht mehr bezahlen und sich kaum ein anständiges Essen leisten kann, ihre Katze krank ist und ihr ansonsten wohlwollender Vermieter langsam die Geduld verliert, kommt ihr eines Nachts an ihrer Schreibmaschine eine rettende Idee. Sie entdeckt, dass es ihr leicht fällt, Briefe von Prominenten zu fälschen. So beginnt sie Briefe von Dorothy Parker, Noel Coward, Marlene Dietrich und anderen Menschen zu fälschen, teils witzig und teils pikant, und diese für Hunderte von Dollar pro Stück zu verkaufen.

Eines Abends lernt Lee in einer zwielichtigen Bar Jack Hock kennen, der wegen eines bewaffneten Raubüberfalls im Gefängnis saß, mit dem sie in der nachfolgenden Zeit nächtelang Pläne schmiedet, wie man ihr Geschäft erweitern könnte. Da sie bald mit ihren Fälschungen aufzufliegen droht, beginnen sie und Jack, echte Briefe aus Bibliotheksarchiven zu stehlen und zu verkaufen.

Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Can You Ever Forgive Me? aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.