Playmobil - Der Film

Playmobil: Der Film ist ein französischer Computeranimationsfilm von Lino DiSalvo, der auf dem deutschen System-Spielzeug Playmobil basiert. Der Film startete am 29. August 2019 in den deutschen Kinos.

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: Playmobil: The Movie
Genre: Animation, Abenteuer
Produktion: Frankreich
Jahr: 2019
Länge: 100 Minuten
Verleih: Concorde Filmverleih GmbH

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Blaise Hemingway, Greg Erb, Jason Oremland
Schnitt: Maurissa Horwitz

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Playmobil - Der Film. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Die erste Realfilm-Sequenz zeigt die 18-jährige Marla, die sich um ihren jüngeren Bruder Charlie kümmert. Sie leben zusammen in New York City. Bei einem Unfall verlieren sie ihre Eltern und vier Jahre später kümmert sich Marla um ihren Bruder. Er rebelliert jedoch gegen seine Schwester und läuft nach einem Streit auf den Messekomplex einer Spielzeugausstellung. Marla folgt ihm.

Als Beide plötzlich in das magisch animierte Playmobil-Universum verschwinden, müssen sie sich auf das Abenteuer ihres Lebens begeben, um wieder nach Hause zu gelangen. Auf ihrer unglaublichen Reise durch neue, aufregende Welten, trifft Marla sehr unterschiedliche, schräge und heldenhafte Weggefährten, darunter den durchgeknallten Foodtruck-Besitzer Del, den unerschrockenen und charmanten Geheimagenten Rex Dasher, einen treuen, liebenswerten Roboter, eine ebenso witzige wie gute Fee und viele mehr. Außerdem werden mehrere Themengebiete aus dem Playmobil-Universum wie Piraten, Cowboys, Römer, Wikinger, Science-Fiction, Dinosaurier, Feenland und Geheimagenten gezeigt.

Charlie tritt den Wikingern bei und distanziert sich von Marla. Als Marla bemerkt, dass sich Charlie in der Gefangenschaft von Kaiser Maximus befindet und mit weiteren Figuren aus verschiedenen Gebieten in einem Gladiatorenkampf geopfert werden soll, macht sie sich auf die Suche nach ihm. Dabei helfen ihr Del und Rex Dasher, den Ort von Charlie ausfindig zu machen und ihn zu befreien. Im Lauf der Reise erkennen Marla und Charlie, dass man alles im Leben schaffen kann, wenn man an sich glaubt.

Kritik

Unsere Beurteilung, das sagt die Cinehits.de-Redaktion zum Film "Playmobil - Der Film": 3 von 5 Punkten - der Film ist OK, man kann ihn sich anschauen. Er ist nicht wirklich schlecht, aber auch nicht wirklich gut.

Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Playmobil: Der Film aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.