Once Again - Eine Liebe in Mumbai

Once Again - Eine Liebe in Mumbai ist ein international co-produzierter Spielfilm des Regisseurs Kanwal Sethi aus dem Jahr 2018. Der Film lief am 16. Mai 2019 in den deutschen Kinos an.

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: Once Again
Deutscher Titel: Once Again - Eine Liebe in Mumbai
Genre: Drama, Romanze
Jahr: 2018
Länge: 101 Minuten
Verleih: Arsenal Filmverleih

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Kanwal Sethi
Produktion: Holm Taddiken, Leis Bagdach, Ajay Rai, Sanjay Gulati, Alan McAlex, Arno Krimmer
Kamera: Conrad Lobst, Eeshit Narain
Schnitt: Søren B. Ebbe, Anja Siemens, Andreas Wodraschke

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Once Again - Eine Liebe in Mumbai. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Die Köchin Tara führt ein kleines Restaurant in Mumbai, wo sie gemeinsam mit ihren beiden erwachsenen Kindern Mira und Dev lebt. Einer ihrer Kunden ist der bekannte Schauspieler Amar. Obwohl sie täglich Mahlzeiten an Amar ausliefert, kennt sie ihn bislang nur auf der großen Leinwand. Ein zufälliges Telefongespräch zwischen den beiden wird bald zum täglichen Ritual. Obwohl sie stundenlang miteinander sprechen, sind sich beide der Unmöglichkeit einer echten Beziehung bewusst. Eines Tages möchte Amar Tara zu treffen. Die Köchin, welche das Restaurant seit dem Tod ihres Manns allein betreibt, bereitet gerade die Hochzeit ihres Sohnes Dev. Zudem plagen sie schwierige Kredit-Verhandlungen mit ihrer Bank. So bleibt nur nach Ladenschluss Zeit für ein gemeinsames Essen. Bald schon werden beide von Pressefotografen entdeckt, was vor allem für Tara Schwierigkeiten im Alltag mit sich bringt. Ihre Gäste fragen sie neugierig über Amar aus und Devs Freunde machen sich über ihn und seine Mutter lustig, wodurch auch die Vorbereitungen auf die Hochzeit gestört werden. Bei einem erneuten Treffen mit Amar stellt dieser Tara seinen Kollegen lediglich als die Essenslieferantin vor. Trotz einer erneuten Annäherung bleibt unklar, ob die Beziehung eine Zukunft hat.

Kritik

Unsere Beurteilung, das sagt die Cinehits.de-Redaktion zum Film "Once Again - Eine Liebe in Mumbai": 2,9 von 5 Punkten - der Film ist OK, man kann ihn sich anschauen. Er ist nicht wirklich schlecht, aber auch nicht wirklich gut.

Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Once Again - Eine Liebe in Mumbai aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.