Nocturama

Nocturama ist ein französisch-belgisch-deutsches Thriller-Drama von Bertrand Bonello aus dem Jahr 2016. Er kam am 18. Mai 2017 in die deutschen Kinos.

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: Nocturama
Genre: Drama, Thriller
Produktion: Frankreich, Deutschland, Belgien
Jahr: 2016
Länge: 135 Minuten
Verleih: RealFiction

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Bertrand Bonello
Kamera: Léo Hinstin
Schnitt: Fabrice Rouaud

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Nocturama. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Eine Handvoll Jugendliche aus unterschiedlichen sozialen Schichten begeben sich auf ihre riskante Mission und müssen hierfür kreuz und quer durch Paris. Anfangs begibt sich jeder stillschweigend durch das Labyrinth der Metro und durch die Pariser Straßen, um seinen Teil des Plans zu befolgen. Nachdem jeder seinen Teil des Puzzles in Stellung gebracht hat, passiert es: Paris fliegt in die Luft.

Schnell steuern die Jugendlichen ihren abgemachten Treffpunkt an, ein Kaufhaus kurz vor Ladenschluss, und wollen sich darin verstecken bis die Luft rein ist. Nach mehreren Stunden, in denen sich die Gruppe für ihr eigenes Vergnügen an den Waren des Kaufhauses vergeht, wird das Kaufhaus schließlich von einem Sondereinsatzkommando gestürmt. Alle Jugendlichen kommen dabei ums Leben.

Kritik

Unsere Beurteilung, das sagt die Cinehits.de-Redaktion zum Film "Nocturama": 2,9 von 5 Punkten - der Film ist OK, man kann ihn sich anschauen. Er ist nicht wirklich schlecht, aber auch nicht wirklich gut.

Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Nocturama aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.