Und der Zukunft zugewandt

Und der Zukunft zugewandt ist ein deutsches Drama von Bernd Böhlich aus dem Jahr 2019. In den Hauptrollen spielen Alexandra Maria Lara, Robert Stadlober und Stefan Kurt. Der Film kam am 5. September 2019 in die deutschen Kinos.

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: Und der Zukunft zugewandt
Genre: Drama, Historie
Produktion: Deutschland
Jahr: 2019
Länge: 108 Minuten
Verleih: Neue Visionen
FSK: 12

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Bernd Böhlich
Kamera: Thomas Plenert
Schnitt: Gudrun Steinbrück

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Und der Zukunft zugewandt. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Obwohl sie sich nichts zuschulden kommen ließ, wird eine junge Frau, Antonia Berger, nach fünf Minuten Prozess in den sowjetischen Gulag verbannt. 1952 kommt sie mit ihrer schwerkranken elfjährigen Tochter wieder in die Deutsche Demokratische Republik zurück. Antonia bekommt eine Wohnung, Startkapital und eine gute Arbeit. Allerdings muss sie eine Verschwiegenheitserklärung bezüglich ihrer Vorgeschichte unterschreiben. Es wird sich herausstellen, dass dies ein hoher Preis ist.

Kritik

Unsere Beurteilung, das sagt die Cinehits.de-Redaktion zum Film "Und der Zukunft zugewandt": 3,2 von 5 Punkten - der Film ist in Ordnung und besser als der Durchschnitt. Es fehlt nicht viel, um ein guter Film zu sein.

Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Und der Zukunft zugewandt aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.