WKDW - Was kostet die Welt

WKDW - Was kostet die Welt ist eine deutsche Dokumentation von Bettina Borgfeld aus dem Jahr 2018. Der Film läuft seit dem 16. Mai in den deutschen Kinos.

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Genre: Dokumentation
Produktion: Deutschland
Jahr: 2018
Verleih: Barnsteiner-Film

Besetzung und Crew

Regie:

Kritik

Unsere Beurteilung, das sagt die Cinehits.de-Redaktion zum Film "WKDW - Was kostet die Welt": 3,3 von 5 Punkten - der Film ist in Ordnung und besser als der Durchschnitt. Es fehlt nicht viel, um ein guter Film zu sein.