Endzeit

Endzeit ist ein Zombie-Horrorfilm von Carolina Hellsgård, der am 7. September 2018 im Rahmen des Toronto International Film Festivals seine Weltpremiere feierte. Der Film basiert auf einem gleichnamigen Comic von Olivia Vieweg, das diese für den Film auch adaptierte.

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: Endzeit
Genre: Horror
Produktion: Deutschland
Jahr: 2018
Länge: 90 Minuten
Verleih: Farbfilm
FSK: 16

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Olivia Vieweg
Kamera: Leah Striker
Schnitt: Ruth Schönegge, Julia Oehring

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Endzeit. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Zwei Jahren nachdem Zombies die Erde überrannt haben, sind Weimar und Jena dank Schutzräumen die vermutlich letzten Orte menschlicher Zivilisation. Hinter den Mauern der Schutzräumen herrscht ein strenges Regime, doch die Einschränkung der persönlichen Freiheit macht manchen Bewohnern zu schaffen.

Als die 22-jährige Vivi und die 26-jährige Eva sich zwischen den Städten schutzlos auf freiem Feld wiederfinden, müssen sie gemeinsam den Kampf gegen die Untoten aufnehmen. Vivi macht sich Vorwürfe, ihre kleine Schwester nicht gerettet zu haben. Eva hat sich als harte Zombie-Killerin einen Ruf gemacht. Sie werden Zeugen einer großen Transformation, bei der sich die Natur des gierigen Menschen als Fehler im System entledigt. Auf ihrer gemeinsamen Reise durch die wilde Natur begegnen sie auch einer mysteriösen Gärtnerin, halb Mensch, halb Pflanze, die sich ein kleines, friedliches Paradies geschaffen hat.

Kritik

Unsere Beurteilung, das sagt die Cinehits.de-Redaktion zum Film "Endzeit": 2,9 von 5 Punkten - der Film ist OK, man kann ihn sich anschauen. Er ist nicht wirklich schlecht, aber auch nicht wirklich gut.

Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Endzeit (2018) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.