Der Spion von nebenan

Der Spion von nebenan ist eine US-amerikanische Actionkomödie von Regisseur Peter Segal aus dem Jahr 2020. In den Hauptrollen sind Dave Bautista und Chloe Coleman zu sehen. Der kam am 12. März 2020 in die deutschen Kinos.

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: My Spy
Genre: Action, Komödie, Familie
Produktion: USA
Jahr: 2019
Länge: 102 Minuten
Verleih: Tobis Film
FSK: 12

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Erich Hoeber, Jon Hoeber
Kamera: Larry Blanford
Schnitt: Jason Gourson

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Der Spion von nebenan. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Der ehemalige Special-Forces-Soldat JJ ist nach seinem Militärdienst für die CIA tätig und lässt sich als Waffenhändler getarnt in die russische Mafia einschleusen. Dabei unterbindet er auf dem Gelände des stillgelegten Kernkraftwerkes Tschernobyl die Übergabe von Plutonium an die Mafia, wird dabei allerdings enttarnt und schaltet in der Folge sämtliche Anwesenden aus. Als Held gefeiert kehrt er nach Langley zurück, wird dort von seinem Vorgesetzten David Kim allerdings darüber informiert, dass es einen zweiten Plutoniumkern gab, der vom Terroristen Hassan entwendet wurde. Dieser plane laut Kim, das radioaktive Element an den Kriminellen Victor Marquez zu übergeben. Marquez benötige wiederum noch Waffenpläne, die sein verfeindeter Bruder versteckte, bevor Victor ihn umgebracht hat. Aus diesem Grund setzt Kim die Analystin Bobbi und JJ auf die Witwe von Victors Bruder für den Fall, dass sie von ihrem Schwager kontaktiert wird, an.

In Chicago ziehen JJ und Bobbi und die Wohnung neben der Zielperson, die Krankenschwester Kate Newton, sowie dessen neunjähriger Tochter Sophie ein. Beide sind erst vor kurzer Zeit aus Paris in die Vereinigten Staaten gezogen und Sophie hat Probleme, in der Schule Freunde zu finden. Als Kate ihre Wohnung verlässt, nutzt JJ die Gelegenheit, versteckte Kameras im Apartment zu installieren. Diese werden allerdings schon nach kurzer Zeit von Sophie gefunden, die daraufhin das Signal zu den beiden CIA-Agenten zurückverfolgt. Dort sammelt sie auf einem Handy beweise, die JJ und Bobbi enttarnen. Mit dieser Waffe in der Hinterhand erpresst sie den ehemaligen Soldaten, sie auf eine Eisbahn zu begleiten, wo sich viele ihrer Mitschülerinnen treffen, da ihre Mutter aus beruflichen Gründen nur wenig Zeit für sie hat. Da Sophie merkt, dass unter JJs harter Schale ein sympathischer Mann steckt, und sie eine Zuneigung zu ihm verspürt, erpresst sie ihn anfangs, sodass er sie beispielsweise in die Schule begleitet oder ihr Spionagetricks beibringt. Wenig später initiiert sie, dass sich JJ und ihre Mutter näherkommen, was schließlich in einem Date der beiden mündet. Zeitgleich wird JJ immer verantwortungsvoller gegenüber der Nachbarstochter.

Unterdessen verfolgen Kim und seine Mitarbeiter in Berlin die Spur von Victor Marquez, der bei einem Treffen mit Hassan in Besitz des Plutoniumkerns kommt und im Anschluss seinen Tod vortäuscht. Aus diesem Grund werden JJ und Bobbi von ihrer Mission zurückbeordert und von Kim sogar vom Dienst suspendiert, da dieser die Freundschaft zwischen dem Agenten und Sophie nicht billigt. Als sie in Chicago die ihre Sachen zusammenpacken wollen, entdeckt JJ, dass sich Marquez in Kates Wohnung aufhält. Dort sollen sich die Waffenpläne befinden, wie ihm Tage zuvor ein Bekannter seines verstorbenen Bruders verraten hat. Während er Kate, Sophie und JJ als Geiseln nimmt, findet er einen USB-Stick mit den Plänen im Halsband des Familienhundes. Die kurz darauf dazustoßenden Nachbarn Carlos und Todd stellen sich als Söldner heraus, die es ebenfalls auf die Pläne abgesehen haben. Bobbi, die das Geschehen über die versteckten Kameras mitverfolgt hat, stürmt daraufhin bewaffnet die Szenerie und kann Carlos und Todd ausschalten. Marquez kann hingegen fliehen und nimmt Sophie als seine Lebensversicherung mit sich. Als er mit einem Flugzeug die Flucht ergreifen will, kommt es zum Showdown, wo JJ, Sophie und Kate mit vereinen Kräften den Terroristen ausschalten und die Pläne sicherstellen können.

In Langley werden JJ und Bobbi von Kim rehabilitiert und auf eigenen Wunsch in Chicago stationiert, wo JJ fortan eine Beziehung mit Kate führt.

Kritik

Unsere Beurteilung, das sagt die Cinehits.de-Redaktion zum Film "Der Spion von nebenan": 2,8 von 5 Punkten - der Film ist OK, man kann ihn sich anschauen. Er ist nicht wirklich schlecht, aber auch nicht wirklich gut.

DVD und Blue-ray

DVD

Titel: Der Spion Von Nebenan
Label: LEONINE
Releasedatum: 17.07.2020
Laufzeit: 97 Minuten
Format: Anamorph, Dolby
Discs: 1
EAN: 4061229137904
Kaufen: Diese DVD kaufen
Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Der Spion von nebenan aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.