Morgen sind wir frei

Morgen sind wir frei ist ein historisches Filmdrama von Hossein Pourseifi, das am 14. November 2019 in die deutschen Kinos kommen soll.

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: Morgen sind wir frei
Genre: Drama
Produktion: Deutschland
Jahr: 2018
Länge: 98 Minuten
Verleih: Little Dream Entertainment
FSK: 12

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Hossein Pourseifi
Kamera: Patrick Orth
Schnitt: Katharina Schmidt

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Morgen sind wir frei. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Obwohl im Jahr 1979 die "Islamische Revolution" über den Iran fegt, folgt die ostdeutsche Chemikerin Beate ihrem Ehemann Omid, einem in der DDR lebenden, iranischen Dissidenten, voller Liebe und Hoffnung in dessen Heimat. Nach der anfänglichen Aufbruchsstimmung wird das Leben für Beate und ihre Tochter Sarah jedoch zur Hölle, als Willkür, Gewalt und religiösen Doktrinen das Land erfassen.

Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Morgen sind wir frei aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.