Angelo

Angelo ist ein Historienfilm von Markus Schleinzer, der am 8. September 2018 im Rahmen des Toronto International Film Festivals seine Weltpremiere feierte und Ende des Monats beim Festivals Internacional de Cine de San Sebastián gezeigt wurde. Der österreichische Kinostart erfolgte am 9. November 2018.

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: Angelo
Genre: Historie
Jahr: 2018
Länge: 119 Minuten
Verleih: Grandfilm

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Alexander Brom, Markus Schleinzer
Kamera: Gerald Kerkletz
Schnitt: Pia Dumont

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Angelo. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Zu Beginn des 18. Jahrhunderts wird ein Junge mit Gewalt aus seiner Heimat mitten in Afrika nach Europa geholt. Er wird von einer Comtesse von einem Sklavenboot geholt, die ihn aufnimmt und ihn als "Paradiesvogel" für ihren goldenen Käfig aussucht, ihn erzieht, ihm Sprache und Musik beibringt, Zugang zu Bildung verschafft und ihn auf das Leben im Adel vorbereitet. Dennoch bleibt der Junge, der christlich getauft wird und sich den Namen Angelo gibt, Zeit seines Lebens unter den Weißen ein Außenseiter.

Kritik

Unsere Beurteilung, das sagt die Cinehits.de-Redaktion zum Film "Angelo": 3,2 von 5 Punkten - der Film ist in Ordnung und besser als der Durchschnitt. Es fehlt nicht viel, um ein guter Film zu sein.

DVD und Blue-ray

DVD

Titel: Angelo
Label: Filmladen (Hoanzl)
Releasedatum: 20.06.2019
Laufzeit: 90 Minuten
Format: PAL
Bildformat: 16:9
Discs: 1
EAN: 9120026072995
Kaufen: Diese DVD kaufen
Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Angelo (Film) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.