Bombshell - Das Ende des Schweigens

Bombshell - Das Ende des Schweigens ist ein Filmdrama von Jay Roach, das am 13. Dezember 2019 in die US-Kinos kam und am 13. Februar 2020 in den deutschen Kinos anlaufen soll. Der Film erzählt die wahre Geschichte einer Gruppe von Frauen, die sich mit Roger Ailes anlegte, dem ehemaligen CEO des konservativen Fernsehsenders Fox News.

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: Bombshell
Genre: Biografie, Drama
Produktion: USA
Jahr: 2019
Länge: 110 Minuten
Verleih: Wild Bunch Germany

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Charles Randolph
Kamera: Barry Ackroyd
Schnitt: Jon Poll

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Bombshell - Das Ende des Schweigens. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Ein paar Frauen nehmen es mit ihrem Chef Roger Ailes auf, dem CEO von Fox News, und kämpfen damit auch gegen eine verdorbene Männerkultur, die er in diesem Netzwerk der Medien repräsentiert.

Kritik

Unsere Beurteilung, das sagt die Cinehits.de-Redaktion zum Film "Bombshell - Das Ende des Schweigens": 4,1 von 5 Punkten - ein insgesamt sehr guter Film, der auf jeden Fall sehenswert ist!

Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Bombshell - Das Ende des Schweigens aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.