Wind River

Wind River ist ein Thriller von Taylor Sheridan, der am 21. Januar 2017 im Rahmen des Sundance Film Festivals seine Weltpremiere feierte und am 4. August 2017 in die US-amerikanischen Kinos kam.

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: Wind River
Genre: Thriller, Drama
Produktion: USA
Jahr: 2017
Länge: 107 Minuten
Verleih: Wild Bunch Germany
FSK: 16

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Taylor Sheridan
Kamera: Ben Richardson
Schnitt: Gary Roach

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Wind River. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Cory Lambert, ein Mitarbeiter des United States Fish and Wildlife Service, macht vor allem Jagd auf Kojoten und andere Raubtiere. Als der Wildtierjäger Jagd auf drei Berglöwen macht, die eine Herde Rinder gerissen haben, entdeckt er bei seiner Tour durch die raue Wildnis der Wind River Indian Reservation im Schnee eine Leiche, die barfuß ist. Es handelt sich bei der Toten um die 18-jährige Ureinwohnerin Natalie, die die beste Freundin von Lamberts Tochter war, die unter ähnlichen Umständen getötet wurde, der Mörder konnte jedoch nie ermittelt werden. Das schreckliche Trauma hatte er nie verarbeiten können, und der Gedanke nach Rache hatte auch Corys Ehe mit der Ureinwohnerin Wilma zerstört. Die Gegend ist von Armut und Rassenspannungen geprägt. Nur sechs Polizeibeamte stehen für die Gegend zur Verfügung, die die Größe von Rhode Island hat, weshalb Lambert sie bei ihrer Arbeit unterstützt.

Zur Untersuchung des Vorfalls entsendet das FBI die Agentin Jane Banner in das winterliche Wyoming, die in der Behörde jedoch noch neu und auf die Schwierigkeiten, die sich bei den Ermittlungen ergeben, nur unzureichend vorbereitet ist. Auch mit dem Wetter vor Ort kommt Banner, die während eines Schneesturmes aus Las Vegas angereist ist, nicht wirklich zurecht. Dennoch finden sie heraus, dass Natalie vergewaltigt und niedergeschlagen wurde und dann noch meilenweit durch die eisige Kälte gerannt sein muss, bis ihre Lungen wegen der Kälte platzten und sie an ihrem eigenen Blut erstickte. Da die Polizei vor Ort völlig überfordert, sie selbst aber nicht ortskundig ist, heuert sie Lambert als Führer an und gemeinsam begeben sie sich mit einem Schneemobil tief in die von den Naturgewalten beherrschten Wälder. Der Fährtensucher Lambert erweist sich als äußerst hilfreich, um die Spuren der potenziellen Täter durch den Schnee zu verfolgen. Er will den Schuldigen unbedingt finden, denn dies hat er Martin, dem Vater des Mädchens, versprochen.

Kritik

Unsere Beurteilung, das sagt die Cinehits.de-Redaktion zum Film "Wind River": 3,5 von 5 Punkten - der Film ist in Ordnung und besser als der Durchschnitt. Es fehlt nicht viel, um ein guter Film zu sein.

Soundtrack

Audio CD

Titel: Wind River (Original Motion Picture Soundtrack)
Label: Pias UK/Invada Records (Rough Trade)
Releasedatum:
Discs: 1
EAN: 5051083119917
Kaufen: Diesen Soundtrack kaufen
Die Songs aus dem Film
Nr.:Song:Interpret:
1.Snow wolf
2.Zed
3.Tell me what that is
4.First journey
5.First body
6.Second journey
7.Breakdown
8.Never gonna be the same
9.Hunter
10.Meth house
11.Bad news
12.Third journey
13.Second body
14.Lecture
15.Corey's story
16.See you tomorrow
17.Three seasons in Wyoming
18.Cabin
19.Shoot out
20.Snow flight
21.Memory time
22.Survive or surrender
23.Wind River
Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Wind River (2017) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.