Bucky Larson: Born to Be a Star

Bucky Larson: Born to Be a Star ist eine US-amerikanische Komödie von Tom Brady aus dem Jahr 2011. In den Hauptrollen spielen Nick Swardson, Christina Ricci und Don Johnson. Der Film kam am 26. Januar 2012 in die deutschen Kinos.

Bucky Larson, ein zurückgebliebener Jüngling vom Dorf in Ohio, entdeckt anlässlich einer Pornofilmsichtung mit den besten Freunden die Pornofilmvergangenheit seiner Eltern. Kurzerhand will Bucky deren Tradition fortsetzen und ein Pornostar werden... (Maxdome.de-Filmbeschreibung)

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Genre: Komödie
Produktion: USA
Jahr: 2011
Länge: 93 Minuten
Verleih: Sony Pictures Germany
FSK: 16

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,

Kritik

Unsere Beurteilung, das sagt die Cinehits.de-Redaktion zum Film "Bucky Larson: Born to Be a Star": 2,9 von 5 Punkten - der Film ist OK, man kann ihn sich anschauen. Er ist nicht wirklich schlecht, aber auch nicht wirklich gut.