On The Milky Road

On The Milky Road ist ein Drama von Emir Kusturica aus dem Jahr 2016. In den Hauptrollen spielen Emir Kusturica, Monica Bellucci und Sloboda Micalovic. Der Film kam am 7. September 2017 in die deutschen Kinos.

Milchmann Kosta ist vom Glück gesegnet: Er passiert nicht nur Tag für Tag auf seinem Esel unversehrt die Frontlinie, sondern wird auch noch von der Dorfschönheit Milena als Bräutigam auserwählt. (Maxdome.de-Filmbeschreibung)

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: Na mlečnom putu
Genre: Drama
Jahr: 2016
Länge: 125 Minuten
Verleih: Weltkino Filmverleih
FSK: 16

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Emir Kusturica
Kamera: Goran Volarević, Martin Sec
Schnitt: Svetolic Mica Zajc

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film On The Milky Road. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Jeden Tag überquert der Milchmann Kosta auf seinem Esel die feindlichen Linien und setzt dabei sein Leben aufs Spiel, um den Soldaten Milch zu verkaufen. Zu Hause erwartet ihn seine zukünftige Frau, die gelenkige Dorfschönheit Milena.

Das Schicksal durchkreuzt Kostas Pläne für eine friedvolle und ereignislose Zukunft, als er sich unsterblich in eine geheimnisvolle Italienerin verliebt, die beim Schauen des Filmklassikers "Die Kraniche ziehen" regelmäßig in Traurigkeit verfällt. "Die Braut", wie die Italienerin genannt wird, ist allerdings schon dem Kriegshelden Žaga, Milenas Bruder, versprochen und wird von ihrem Ex-Mann gejagt. Der britische UNPROFOR-General ist auf einem privaten Rachefeldzug, weil sich "die Braut", die er geliebt und für die er seine eigene Ehefrau umgebracht hat, seinem Werben entzieht. Nur eine abenteuerliche und gefährliche Flucht ermöglicht es Kosta und seiner Angebeteten, zusammen zu sein. Der Ex-Mann der Braut lässt Kostas Dorf abbrennen und die Bevölkerung massakrieren. Kosta und die Braut flüchten vor seinen Schergen, die sie verfolgen, doch schließlich wird die Braut von einer Landmine getötet.

Im Alter schließlich lebt der ehemalige Milchmann zurückgezogen als Mönch und blickt auf seine bewegte Vergangenheit zurück.

Kritik

Unsere Beurteilung, das sagt die Cinehits.de-Redaktion zum Film "On The Milky Road": 2,7 von 5 Punkten - der Film ist OK, man kann ihn sich anschauen. Er ist nicht wirklich schlecht, aber auch nicht wirklich gut.

Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel On the Milky Road aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.