Buddha's Lost Children

Buddha's Lost Children ist eine Dokumentation von Mark Verkerk aus dem Jahr 2006. Der Film kam am 4. Februar 2010 in die deutschen Kinos.

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Genre: Dokumentation
Jahr: 2006
Verleih: imFilm
FSK: 6

Besetzung und Crew

Regie:

Kritik

Unsere Beurteilung, das sagt die Cinehits.de-Redaktion zum Film "Buddha's Lost Children": 2,9 von 5 Punkten - der Film ist OK, man kann ihn sich anschauen. Er ist nicht wirklich schlecht, aber auch nicht wirklich gut.