Duell der Magier

Duell der Magier ist ein US-amerikanischer Fantasy-Abenteuerfilm von Produzent Jerry Bruckheimer aus dem Jahre 2010.

Moderner Zauber mitten in New York: Balthazar Blake ist ein Meister seines Fachs, doch selbst er kann nicht mehr garantieren, die Stadt vor dem Bösen zu retten. Da stolpert der arglose zehnjährige Dave Stutler in seinen Kuriositätenladen ... (Maxdome.de-Filmbeschreibung)

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: The Sorcerer's Apprentice
Deutscher Titel: Duell der Magier
Genre: Fantasy, Drama
Produktion: USA
Jahr: 2010
Länge: 109 Minuten
Verleih: Walt Disney Germany
FSK: 12

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Lawrence Konner, Mark Rosenthal, Matt Lopez
Produktion: Jerry Bruckheimer
Kamera: Bojan Bazelli
Schnitt: William Goldenberg

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Duell der Magier. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Es herrscht Krieg zwischen den Zauberern um Merlin und Morgana. Im Jahre 754 nach Christus wird Merlin von Morgana, die einen mächtigen Zauber von ihm entwenden will, getötet. Seine Schülerin Veronica nimmt, um sie zu stoppen, die Seele Morganas in sich auf und lässt sich mit ihr von Balthazar in den sogenannten Seelengral einschließen.

Zwölf Jahrhunderte später: David "Dave" Stutler ist ein introvertierter Außenseiter. Mit zehn Jahren trifft er bei einem Schulausflug auf den Zauberer Balthazar Blake, einen der drei Lehrlinge Merlins. Dieser sucht seit tausend Jahren nach dem Nachfolger Merlins, um seine große Liebe Veronica befreien und Morgana töten zu können. Dave soll der Nachfolger Merlins sein.

Bei einem Unglück in Blakes "Behausung" lässt Dave Blakes Erzfeind Maxim Horvath aus dem Seelengral entkommen, woraufhin beide infolge eines Kampfes in einem anderen magischen Gefäß für zehn Jahre eingeschlossen werden.

Nach zehn Jahren ist Dave Physik-Student und selbsterklärter Nerd. Bei einer Vorlesung entdeckt er seine große Jugendliebe Rebecca, genannt Becky, wieder, der er fortan hinterherläuft. Gleichzeitig haben sowohl Blake als auch Horvath Dave wiedergefunden. Blake bildet Dave als Zauberer aus, während Horvath sich von Drake Stone, einem Showmagier, helfen lässt, um Dave zu töten. Horvath befreit die Hexe Abigail Williams und benutzt sie, um Becky zu kidnappen.

Im Showdown wurden Morgana und Veronica aus dem Seelengral befreit und es gelingt Dave, Morgana zu töten. Blake und Veronica sind nach über tausend Jahren wieder vereint, und auch Dave und Becky gestehen sich ihre Liebe.

Nach dem Abspann sieht man Horvaths Hut in Blakes Laden liegen. Eine Gestalt, die Horvath ähnelt, nimmt den Hut und setzt ihn auf, dann verschwindet sie.

Kritik

Unsere Beurteilung, das sagt die Cinehits.de-Redaktion zum Film "Duell der Magier": 3,1 von 5 Punkten - der Film ist in Ordnung und besser als der Durchschnitt. Es fehlt nicht viel, um ein guter Film zu sein.

Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Duell der Magier aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.