Siberia

Siberia ist ein Filmdrama von Abel Ferrara, das am 24. Februar 2020 im Hauptwettbewerb der Internationalen Filmfestspiele Berlin seine Premiere feierte.

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: Siberia
Genre: Experimentalfilm, Drama
Jahr: 2020
Länge: 92 Minuten
Verleih: Port au Prince Pictures GmbH
FSK: 16

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , Dounia Sichov, Simon McBurney
Drehbuch: Abel Ferrara, Christ Zois
Kamera: Stefano Falivene
Schnitt: Fabio Nunziata, Leonardo D. Bianchi

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Siberia. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Ein gebrochener Mann findet selbst in seiner selbst gewählten Isolation in der sibirischen Tundra keinen inneren Frieden. Um sich aus den dunklen Abgründen seiner selbst zu befreien, ist er gezwungen, sich mit den Dämonen seiner Träume, Erinnerungen und Visionen zu konfrontieren.

Kritik

Unsere Beurteilung, das sagt die Cinehits.de-Redaktion zum Film "Siberia": 2,7 von 5 Punkten - der Film ist OK, man kann ihn sich anschauen. Er ist nicht wirklich schlecht, aber auch nicht wirklich gut.

Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Siberia (2020) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.