Love Sarah - Liebe ist die wichtigste Zutat

Love Sarah - Liebe ist die wichtigste Zutat ist ein britisch-deutscher Spielfilm aus dem Jahr 2020 von Eliza Schroeder mit Celia Imrie, Candice Brown, Shannon Tarbet, Rupert Penry-Jones und Bill Paterson. Weltpremiere der Tragikomödie war am 29. Februar 2020 am Glasgow Film Festival, Deutschlandpremiere am 18. August 2020 in Frankfurt am Main.

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: Love Sarah
Genre: Komödie, Romanze
Jahr: 2020
Länge: 103 Minuten
Verleih: Weltkino Filmverleih

Besetzung und Crew

Regie: Eliza Schroeder
Stars: , Shannon Tarbet, Shelley Conn
Drehbuch: Jake Brunger
Kamera: Aaron Reid
Schnitt: Jim Hampton, Laura Morrod

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Love Sarah - Liebe ist die wichtigste Zutat. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Sarah ist eine bekannte Londoner Konditorin, die sich ihren Lebenstraum verwirklichen und eine eigene Spezialitätenbäckerei in Notting Hill eröffnen möchte. Eine Lokalität dafür hat sie bereits gefunden. Auf dem Weg zur Übergabe des Ladenschlüssels hat Sarah einen Fahrradunfall, an dessen Folgen sie verstirbt. Nach Sarahs Tod gerät ihre 19-jährige Tochter Clarissa, eine begeisterte Ballett-Tänzerin, in eine schwere Lebenskrise. Zusätzlich zu Clarissas Trauer um ihre Mutter beendet auch ihr Freund ihre Beziehung, sie steht damit ohne Wohnung auf der Straße. Clarissa beschließt daraufhin, den Lebenstraum ihrer Mutter in die Tat umzusetzen. Unterstützung erhält sie dabei von Sarahs bester Freundin Isabella sowie von ihrer Großmutter Mimi.

Geeint durch die Trauer um Sarah starten die drei Frauen ihr Unternehmen, das sie Love Sarah nennen. Ein Konditor findet sich in Sarahs Jugendliebe Matthew. Allerdings müssen sie es schaffen, sich durch die im Umkreis befindliche Konkurrenz durchzusetzen. Nach anfänglichen Misserfolgen bieten sie in der multikulturell ausgeprägten Gegend um die Golborne Road neben britischen Küchlein auch internationale Köstlichkeiten an, für jede ethnische Bevölkerungsgruppe ihre Lieblingsbackwerke aus der Heimat. Gemeinsam schaffen es die Protagonistinnen in der Bäckerei einen neuen Lebenssinn zu finden.

Kritik

Unsere Beurteilung, das sagt die Cinehits.de-Redaktion zum Film "Love Sarah - Liebe ist die wichtigste Zutat": 2,9 von 5 Punkten - der Film ist OK, man kann ihn sich anschauen. Er ist nicht wirklich schlecht, aber auch nicht wirklich gut.

Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Love Sarah - Liebe ist die wichtigste Zutat aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.