Lulu und Jimi

Lulu & Jimi ist eine melodramatische Filmkomödie aus dem Jahr 2009 von Regisseur Oskar Roehler, der auch das Drehbuch schrieb. Der Film handelt von der Liebe der Protagonistin Lulu zu Jimi, die jedoch nicht den Segen ihrer Mutter findet, die schon einen anderen als Gatten für ihre Tochter erkoren hat.

Es ist Liebe auf den ersten Blick für die junge Lulu aus einer verarmten deutschen Fabrikantenfamilie und Jimi, den schwarzen amerikanischen Charmeur vom Autoscooter. Ende der Fünfzigerjahre aber ist diese Liebe ein Skandal ... (Maxdome.de-Filmbeschreibung)

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: Lulu & Jimi
Genre: Tragikomödie, Romanze
Jahr: 2009
Länge: 95 Minuten
Verleih: X-Verleih
FSK: 12

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Oskar Roehler
Produktion: Gabriela Sperl, Uwe Schott, Oskar Roehler
Kamera: Wedigo von Schultzendorff
Schnitt: Bettina Böhler

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Lulu und Jimi. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Durch einen Zufall treffen sich Lulu und Jimi auf dem Jahrmarkt. Sie verlieben sich ineinander, was jedoch nicht den Plänen von Lulus Mutter Gertrud entspricht. Sie wünscht sich, dass ihre Tochter Ernst ehelicht, der zudem einer wohlhabenden Familie entspringt. Später erfährt Gertrud, dass Jimi ein Schwarzer ist, was sie zu der Entscheidung bringt, den Psychiater von Oppeln zu konsultieren, der sich um Lulu kümmern soll. Trotz allen Einsatzes kann Gertrud regelmäßige Treffen von Lulu und Jimi nicht verhindern, die sich am Ende dazu entschließen, nach Amerika auszuwandern.

Kritik

Unsere Beurteilung, das sagt die Cinehits.de-Redaktion zum Film "Lulu und Jimi": 3,1 von 5 Punkten - der Film ist in Ordnung und besser als der Durchschnitt. Es fehlt nicht viel, um ein guter Film zu sein.

Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Lulu & Jimi aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.