Away We Go - Auf nach Irgendwo

Away We Go - Auf nach Irgendwo ist eine amerikanische Filmkomödie von Sam Mendes aus dem Jahr 2009. Kinostart in Deutschland war am 15. Oktober 2009.

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: Away We Go
Deutscher Titel: Away We Go - Auf nach Irgendwo
Genre: Komödie, Drama, Romanze
Jahr: 2009
Länge: 98 Minuten
Verleih: Tobis-Melodiefilm GmbH
FSK: 12

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Dave Eggers, Vendela Vida
Produktion: Edward Saxon, Marc Turtletaub, Peter Saraf
Kamera: Ellen Kuras
Schnitt: Sarah Flack

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Away We Go - Auf nach Irgendwo. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Drei Monate vor der Geburt ihres ersten Kindes sucht das Paar Burt und Verona, beide Anfang 30, nach Erziehungsvorbildern und einem Ort, um ihr Kind großzuziehen. Auslöser ist der überraschende Umzug von Burts Eltern nach Europa. Burt und Verona reisen durch Nordamerika, um Freunde und Verwandte zu besuchen, die ihnen als Ratgeber dienen könnten, und treffen dabei auf verschiedenste Vorstellungen von Familienbeziehungen. Keine Familie erscheint ihnen als Vorbild tauglich, doch sie finden heraus, wo sie leben möchten.

Kritik

Unsere Beurteilung, das sagt die Cinehits.de-Redaktion zum Film "Away We Go - Auf nach Irgendwo": 3,7 von 5 Punkten - der Film ist gut und man macht nichts falsch, wenn man ihn sich anschaut!

Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Away We Go - Auf nach Irgendwo aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.