Talk to Me

Talk To Me ist ein US-amerikanisches Filmdrama aus dem Jahr 2007. Regie führte Kasi Lemmons, das Drehbuch schrieben Michael Genet und Rick Famuyiwa.

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: Talk to Me
Deutscher Titel: Talk to Me
Genre: Biografie, Drama
Produktion: USA
Jahr: 2007
Länge: 119 Minuten
Verleih: Senator Filmverleih
FSK: 12

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Michael Genet, Rick Famuyiwa
Produktion: Joe Fries, Mark Gordon, Sidney Kimmel, Josh McLaughlin
Kamera: Stéphane Fontaine
Schnitt: Terilyn A. Shropshire

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Talk to Me. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Der Film zeigt das Leben des afroamerikanischen Radiomoderators Ralph Waldo Greene in den Jahren 1966 bis 1984. Der ehemalige Häftling Greene arbeitet für den Sender WOL-AM in Washington, D.C. Seine Freundin Vernell Watson unterstützt ihn. Nachdem zahlreiche Zuhörer anrufen, gibt ihm der Senderbesitzer E.G. Sonderling bessere Sendezeit. Nach dem Attentat auf Martin Luther King ruft Greene die aufgebrachten Menschen zur Besinnung auf. Später hat er eine eigene Fernsehshow.

Kritik

Unsere Beurteilung, das sagt die Cinehits.de-Redaktion zum Film "Talk to Me": 3,3 von 5 Punkten - der Film ist in Ordnung und besser als der Durchschnitt. Es fehlt nicht viel, um ein guter Film zu sein.

Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Talk to Me (Film) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.