Waltz with Bashir

Waltz with Bashir ist ein dokumentarischer Trickfilm mit Elementen eines Thrillers aus der Perspektive des Regisseurs Ari Folman, der 1982 als israelischer Soldat während des ersten Libanonkrieges im Libanon stationiert war. Er basiert auf realen Interviews und Ereignissen.

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Deutscher Titel: Waltz with Bashir
Genre: Animation, Dokumentation, Kriegsfilm, Biografie, Drama
Jahr: 2008
Länge: 87 Minuten
Verleih: Pandora Filmverleih
FSK: 12

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Ari Folman
Produktion: Ari Folman, Serge Lalou, Gerhard Meixner, Yael Nahlieli, Roman Paul
Schnitt: Nili Feller

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Waltz with Bashir. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Folman reflektiert in einer Kneipe mit seinem Freund Boaz Rein-Buskila über dessen Albtraum mit einer großen Meute von 26 zähnefletschenden Hunden, der ihn im Zusammenhang mit ihrem gemeinsamen Einsatz als Soldaten im Libanon immer wieder heimsucht. Folmans Erinnerungen an diesen Einsatz sind jedoch verdrängt und kehren im Laufe des Filmes erst nach und nach zurück. Dabei hilft ihm sein Freund Ori Sivan. Befragungen von anderen Kriegsteilnehmern sowie Kriegsreporter Ron Ben-Yishai rekonstruieren das reale Geschehen, an das Folman keine Erinnerung mehr hatte. Der Zuschauer kann nur mutmaßen, dass Folmans Truppe die Viertel, in denen die Massaker stattfanden, nachts mit Leuchtgranaten beschossen hat und er somit indirekt am Massaker beteiligt war und sich schuldig fühlt.

Alle Personen existieren und sind vor dem Film um Mitwirkung gebeten und befragt worden. Traumsequenzen wechseln sich ab mit den erinnerten Kriegsgefechten und anderen Kriegsereignissen. Der Film endet mit einem gleitenden Übergang von Zeichentrickszenen der verzweifelt weinenden Überlebenden zu Original-Filmaufnahmen, wobei Doku-Bilder der Ermordeten des Massakers von Sabra und Schatila gezeigt werden.

Kritik

Unsere Beurteilung, das sagt die Cinehits.de-Redaktion zum Film "Waltz with Bashir": 4,3 von 5 Punkten - ein insgesamt sehr guter Film, der auf jeden Fall sehenswert ist!

Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Waltz with Bashir aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.