The Nightingale - Schrei nach Rache

The Nightingale - Schrei nach Rache ist ein australischer Western von Jennifer Kent, die hierbei Regie führte, das Drehbuch schrieb und als Koproduzentin auftrat. Der Film ist eine Mischung aus Rachewestern und Drama und handelt von einer jungen Frau, die nach einer Gräueltat an sich und ihrer Familie Rache nehmen will.

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: The Nightingale
Genre: Thriller, Drama, Historie
Produktion: Australien
Jahr: 2018
Länge: 136 Minuten
Verleih: Drop-Out Cinema

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Jennifer Kent
Kamera: Radek Ladczuk
Schnitt: Simon Njoo

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film The Nightingale - Schrei nach Rache. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Der Film spielt in Tasmanien im Jahr 1825. Die Irin Clare lebt als verurteilte Straftäterin als nahezu Rechtlose in der britischen Kolonie. Sie hofft, dass der englische Leutnant Hawkins ihr bald die Freiheit zugesteht, die er ihr seit Monaten verspricht. Dieser will sie jedoch nicht gehen lassen. Nachdem Hawkins deswegen mit Clares Ehemann in Streit gerät und dadurch um seine eigene Beförderung gebracht wird, töten er und seine Kumpane Clares Mann und ihre Tochter und vergewaltigen die hilflose Frau gemeinsam.

Da die Männer am folgenden Tag die Siedlung verlassen, folgt ihnen Clare zusammen mit Ureinwohner Billy in die tasmanischen Urwälder und sinnt auf Rache.

Kritik

Unsere Beurteilung, das sagt die Cinehits.de-Redaktion zum Film "The Nightingale - Schrei nach Rache": 3,5 von 5 Punkten - der Film ist in Ordnung und besser als der Durchschnitt. Es fehlt nicht viel, um ein guter Film zu sein.

Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel The Nightingale - Schrei nach Rache aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.