Unbekannter Anrufer

Unbekannter Anrufer ist ein US-amerikanischer Horrorthriller aus dem Jahr 2006. Die Regie führte Simon West, das Drehbuch schrieb Jake Wade Wall. Die Hauptrolle spielte Camilla Belle. Der Film ist eine Neuverfilmung des Horrorfilms Das Grauen kommt um 10 von 1979.

200 Kilometer entfernt vom Tatort eines grausamen Mordes hat die 16-jährige Jill Johnson einen ihrer typischen Abende als Babysitterin. Sie hat die Kinder ins Bett gebracht, als sie von unheimlichen Anrufen heimgesucht wird ... (Maxdome.de-Filmbeschreibung)

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: When a Stranger Calls
Deutscher Titel: Unbekannter Anrufer
Genre: Thriller
Produktion: USA
Jahr: 2006
Länge: 87 Minuten
Verleih: Sony Pictures Germany
FSK: 16

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Jake Wade Wall
Produktion: John Davis, Wyck Godfrey, Ken Lemberger
Kamera: Peter Menzies Jr.
Schnitt: Jeff Betancourt

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Unbekannter Anrufer. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Die Jugendliche Jill Johnson nimmt einen Job als Babysitterin bei Familie Mandrakis an, die in einer abseits der Stadt gelegenen Villa wohnt. Abends bekommt sie beunruhigende Anrufe, bei denen jemand schwer atmend am Telefon zu hören ist. Zunächst vermutet sie, es handle sich um Scherze von Cody, einem Freund ihres Ex-Freundes Bobby. Als ihr jedoch bei weiteren Anrufen klar wird, dass sie beobachtet wird, ruft sie die Polizei an. Die stellt später mit Hilfe einer Fangschaltung fest, dass der Fremde von einem anderen Telefonapparat im Haus aus anruft. Kurz darauf findet Jill im Badezimmer ihre Freundin Tiffany ermordet auf, von der sie zuvor noch in der Villa besucht wurde und die sich dann auf den Heimweg begeben hatte. Jill beschließt, mit den Kindern aus dem Haus zu flüchten, wird jedoch im Kinderzimmer von dem Unbekannten überrascht. Zusammen mit den beiden Kindern gelingt ihr die Flucht aus dem Fenster. Nachdem sie im Teich des Anwesens die tote Haushälterin Rosa entdeckt, kommt es zum Kampf mit dem Unbekannten, bei dem Jill den Angreifer schließlich außer Gefecht setzt und somit die Kinder vor Schlimmerem bewahrt. Nach dem Eintreffen der Polizei wird der unbekannte Eindringling verhaftet und die verletzte Jill ins Krankenhaus gebracht.

Kritik

Unsere Beurteilung, das sagt die Cinehits.de-Redaktion zum Film "Unbekannter Anrufer": 1,8 von 5 Punkten - naja, geht so ... Wenn's denn unbedingt sein muss, wird man ihn durchstehen.

Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Unbekannter Anrufer (2006) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.