Napoleon Dynamite

Napoleon Dynamite ist eine US-amerikanische Filmkomödie, die das Slacker-Leben rund um den gleichnamigen Schüler der Preston High School in Idaho erzählt. Der Film erschien in deutscher Sprache zunächst nur auf der englischen DVD und kam in Deutschland erst später in die Kinos.

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: Napoleon Dynamite
Deutscher Titel: Napoleon Dynamite
Genre: Komödie, Drama
Produktion: USA
Jahr: 2004
Länge: 82 Minuten
Verleih: Universal Pictures Germany
FSK: ab 0 freigegeben

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Jared Hess und Jarusha Hess
Produktion: Jeremy Coon, Sean Covel, Chris Wyatt
Kamera: Munn Powell
Schnitt: Jeremy Coon

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Napoleon Dynamite. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Der etwas merkwürdige Napoleon Dynamite lebt mit seiner Großmutter und seinem 32 Jahre alten Bruder Kip zusammen, der den ganzen Tag damit verbringt, in Internet-Chats weibliche Bekanntschaften zu suchen. Als Napoleons Großmutter sich bei einem Ausflug verletzt, taucht Napoleons Onkel Rico auf, der auf die beiden Brüder aufpassen soll.

Sabotiert durch die ungewöhnlichen Einflüsse von Onkel Rico ist Napoleon darum bemüht, eine Partnerin für den Schultanzabend zu finden und verhilft seinem besten Freund Pedro zur Wahl zum Schulpräsidenten.

Kritik

Unsere Beurteilung, das sagt die Cinehits.de-Redaktion zum Film "Napoleon Dynamite": 3,7 von 5 Punkten - der Film ist gut und man macht nichts falsch, wenn man ihn sich anschaut!

Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Napoleon Dynamite aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.