Ulzhan - Das vergessene Licht

Ulzhan - Das vergessene Licht ist ein Film des deutschen Filmregisseurs Volker Schlöndorff aus dem Jahr 2007.

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: Ulzhan
Genre: Drama
Jahr: 2007
Länge: 105 Minuten
Verleih: X-Verleih
FSK: 6

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Jean-Claude Carrière
Kamera: Tom Fährmann
Schnitt: Peter R. Adam, Béatrice Pettovich

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Ulzhan - Das vergessene Licht. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Charles' Ziel ist der heilige Berg Khan Tengri in Kasachstan, wo sich einst die Schamanen in Ruhe zum Sterben zurückzogen. Auf der Suche danach begegnet er eines Tages einer geheimnisvollen Gestalt, einem Schamanen namens Shakuni, der mit seltenen Worten handelt. Zufällig landet Charles in einem Dorf, wo er auf die junge Nomadin Ulzhan trifft, von der er ein Pferd kauft, um seinen Weg fortzusetzen. Gegen den Willen von Charles heftet sich die junge Frau an seine Fersen, folgt dem vom Schicksal gezeichneten Mann durch karge Steppe, nuklear verseuchtes Atomtestgebiet, endlose Ölfelder, in denen Bohrtürme wie Menetekel gen Himmel ragen, bis zum Heiligen Berg an der Grenze zu China. Im Gebirge angekommen, bittet Charles seine Begleiterin ein letztes Mal darum, ihn endgültig allein zu lassen. Ulzhan befolgt es zögernd, kehrt aber kurz noch einmal um und bindet sein Pferd an einen Felsen in der Hoffnung, dass Charles wiederkommen wird. Während sie ohne einen Blick zurück endgültig ins Tal reitet, klettert er höher und legt sich schließlich in den Schnee. Wie er den Kopf zur Seite wendet, sieht er sein Pferd einsam grasen.

Kritik

Unsere Beurteilung, das sagt die Cinehits.de-Redaktion zum Film "Ulzhan - Das vergessene Licht": 3,1 von 5 Punkten - der Film ist in Ordnung und besser als der Durchschnitt. Es fehlt nicht viel, um ein guter Film zu sein.

Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Ulzhan - Das vergessene Licht aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.