Abbitte

Abbitte ist ein britisches Filmdrama aus dem Jahr 2007. Regie führte Joe Wright, das Drehbuch schrieb Christopher Hampton nach dem gleichnamigen Roman von Ian McEwan. Der Film besteht aus drei Teilen, die durch Rückblenden verknüpft sind.

Fantasie hat Briony genug, doch Erfahrung fehlt der 13-jährigen Jungautorin. An einem heißen Sommertag des Jahres 1935 verwirrt sie das freizügige Verhalten ihrer älteren Schwester. (Maxdome.de-Filmbeschreibung)

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: Atonement
Deutscher Titel: Abbitte
Genre: Drama
Jahr: 2007
Länge: 118 Minuten
Verleih: Universal Pictures Germany
FSK: 12

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Christopher Hampton
Produktion: Tim Bevan, Eric Fellner, Ian McEwan, Paul Webster
Kamera: Seamus McGarvey
Schnitt: Paul Tothill

Kritik

Unsere Beurteilung, das sagt die Cinehits.de-Redaktion zum Film "Abbitte": 3,9 von 5 Punkten - der Film ist gut und man macht nichts falsch, wenn man ihn sich anschaut!