Der Exorzismus von Emily Rose

Der Exorzismus von Emily Rose ist ein Thriller mit Mystery-Horror-Elementen aus dem Jahr 2005. Regie führte Scott Derrickson, der zusammen mit Paul Harris Boardman das Drehbuch verfasste. Die Hauptrollen spielten Jennifer Carpenter, Laura Linney und Tom Wilkinson.

Die 19-jährige Emily Rose wird von Visionen und krampfartigen Anfällen gequält - für die katholische Kirche ein klarer Fall satanischer Besessenheit ... (Maxdome.de-Filmbeschreibung)

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: The Exorcism of Emily Rose
Deutscher Titel: Der Exorzismus von Emily Rose
Genre: Thriller
Produktion: USA
Jahr: 2005
Verleih: Sony Pictures Germany
FSK: 12

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Paul Harris Boardman, Scott Derrickson
Produktion: Clint Culpepper, Andre Lamal, David McIlvain, Julie Silverman
Kamera: Tom Stern
Schnitt: Jeff Betancourt

Kritik

Unsere Beurteilung, das sagt die Cinehits.de-Redaktion zum Film "Der Exorzismus von Emily Rose": 3,3 von 5 Punkten - der Film ist in Ordnung und besser als der Durchschnitt. Es fehlt nicht viel, um ein guter Film zu sein.