Carolina

Die Komödie Carolina - Auf der Suche nach Mr. Perfect der Regisseurin Marleen Gorris wurde 2003 produziert.

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: Carolina
Deutscher Titel: Carolina - Auf der Suche nach Mr. Perfect
Genre: Romanze, Tragikomödie
Produktion: USA
Jahr: 2003
Länge: 96 Minuten
Verleih: Solo Film Verleih
FSK: 6

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Katherine Fugate
Produktion: Carol Baum, Martin Bregman, Kate Guinzburg, Lou Pitt
Kamera: John Peters
Schnitt: Alan Heim, Michiel Reichwein

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Carolina. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Die drei Töchter von "Ted" Mirabeau wurden nach den Bundesstaaten der Vereinigten Staaten Carolina, Georgia und Maine benannt. Die Großmutter der Mädchen, Millicent Mirabeau, kleidet sich extravagant und flirtet mit verheirateten Männern.

Carolina wünscht sich mehr Normalität im Leben. Sie zieht nach Kalifornien, wo zwei junge Männer um sie werben.

Kritik

Unsere Beurteilung, das sagt die Cinehits.de-Redaktion zum Film "Carolina": 3,2 von 5 Punkten - der Film ist in Ordnung und besser als der Durchschnitt. Es fehlt nicht viel, um ein guter Film zu sein.

Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Carolina - Auf der Suche nach Mr. Perfect aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.