Power and Terror: Noam Chomsky - Gespräche nach 9/11

Power and Terror: Noam Chomsky - Gespräche nach 9/11 ist eine japanische Dokumentation von John Junkerman aus dem Jahr 2003. Der Film kam am 3. Juni 2004 in die deutschen Kinos.

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Genre: Dokumentation
Produktion: Japan
Jahr: 2003

Besetzung und Crew

Regie:

Kritik

Unsere Beurteilung, das sagt die Cinehits.de-Redaktion zum Film "Power and Terror: Noam Chomsky - Gespräche nach 9/11": 2,8 von 5 Punkten - der Film ist OK, man kann ihn sich anschauen. Er ist nicht wirklich schlecht, aber auch nicht wirklich gut.