Bibi Blocksberg und das Geheimnis der blauen Eulen

Bibi Blocksberg und das Geheimnis der blauen Eulen ist ein deutscher Spielfilm aus dem Jahr 2004. Das Drehbuch schrieb Elfie Donnelly, die den Stoff zugleich auch für ein gleichnamiges Buch aufbereitete. Sidonie von Krosigk spielt die Titelrolle, wie im ersten Bibi-Blocksberg-Film, dem erfolgreichsten deutschen Film aus dem Jahr 2002.

Bibi Blocksberg hat vor lauter Hexerei den Unterricht sträflich vernachlässigt. Ihre Noten in Mathe sind unter Niveau, und so kommt es, dass sie ihre Ferien im Büffelinternat Schloss Altenberg verbringen muss. (Maxdome.de-Filmbeschreibung)

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: Bibi Blocksberg und das Geheimnis der blauen Eulen
Genre: Familie
Produktion: Deutschland
Jahr: 2004
Länge: 114 Minuten
Verleih: Constantin Film Verleih

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Elfie Donnelly
Produktion: Uschi Reich
Kamera: Axel Block
Schnitt: Barbara von Weitershausen

Kritik

Unsere Beurteilung, das sagt die Cinehits.de-Redaktion zum Film "Bibi Blocksberg und das Geheimnis der blauen Eulen": 3,1 von 5 Punkten - der Film ist in Ordnung und besser als der Durchschnitt. Es fehlt nicht viel, um ein guter Film zu sein.