Schau mich an!

Schau mich an! ist eine französische Tragikomödie von Agnès Jaoui aus dem Jahr 2003. In den Hauptrollen spielen Marilou Berry, Agnès Jaoui und Jean-Pierre Bacri. Der Film kam am 18. November 2004 in die deutschen Kinos.

Lolita Cassard ist eine junge Frau aus Paris, die mit sich und der Welt hadert, weil sie nicht annähernd so schlank und begehrenswert aussieht wie die Models in den Hochglanzmagazinen ... (Maxdome.de-Filmbeschreibung)

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: Comme une image
Genre: Tragikomödie, Musik
Produktion: Frankreich
Jahr: 2003
Länge: 111 Minuten
Verleih: Prokino Filmverleih

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Agnès Jaoui, Jean-Pierre Bacri
Kamera: Stéphane Fontaine
Schnitt: François Gédigier

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Schau mich an!. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Der Film zeigt die Geschichte von vier Menschen, die mit ihren eigenen Problemen zu kämpfen haben und wie sie sie jeweils versuchen zu lösen. So ist Lolita Cassard eine begabte Sängerin, die allerdings Minderwertigkeitskomplexe bezüglich ihrer Figur hat, da sie nicht so aussieht wie all den Models aus den Modemagazinen. Ihr Vater, der berühmte Schriftsteller Étienne Cassard hält sich für zu alt und wenig geliebt, weswegen seiner Tochter kaum beistehen kann. Der junge aufstrebende Schriftsteller Pierre Millet glaubt nicht mehr an seinen Erfolg und ist völlig verzweifelt. Dahingegen glaubt seine Frau Sylvia Millet an ihn und entdeckt, dass Lolita die Tochter des von ihr bewunderten Schriftstellers Étienne ist, weswegen sie sich mit ihr anfreundet und Sylvias Probleme kennenlernt.

Kritik

Unsere Beurteilung, das sagt die Cinehits.de-Redaktion zum Film "Schau mich an!": 2,8 von 5 Punkten - der Film ist OK, man kann ihn sich anschauen. Er ist nicht wirklich schlecht, aber auch nicht wirklich gut.

Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Schau mich an! aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.