Spider-Man

Spider-Man ist eine US-amerikanische Action-Comicverfilmung des Regisseurs Sam Raimi, die am 3. Mai 2002 in den US-amerikanischen Kinos und am 6. Juni 2002 auch in den deutschsprachigen anlief. Der Film entstand in Koproduktion von Columbia Pictures, Marvel Studios und Laura Ziskin Productions. Als Vorlage diente die gleichnamige Comicserie Spider-Man.

Während einer Führung in einem Museum wird der Schüler Peter Parker von einer genmanipulierten Spinne gebissen. Seither vollziehen sich seltsame Veränderungen an ihm: Er entwickelt übermenschliche Fähigkeiten ... (Maxdome.de-Filmbeschreibung)

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: Spider-Man
Deutscher Titel: Spider-Man
Genre: Fantasy, Action
Produktion: USA
Jahr: 2002
Länge: 116 Minuten
Verleih: Sony Pictures Germany
FSK: 12

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: David Koepp, Comic: Stan Lee, Steve Ditko
Produktion: Ian Bryce, Laura Ziskin
Kamera: Don Burgess
Schnitt: Arthur Coburn, Bob Murawski

Kritik

Unsere Beurteilung, das sagt die Cinehits.de-Redaktion zum Film "Spider-Man": 3,8 von 5 Punkten - der Film ist gut und man macht nichts falsch, wenn man ihn sich anschaut!