Angel Eyes

Angel Eyes ist ein US-amerikanisches Filmdrama von Luis Mandoki mit Jennifer Lopez und James Caviezel aus dem Jahr 2001.

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: Angel Eyes
Deutscher Titel: Angel Eyes
Genre: Thriller, Romanze, Drama
Produktion: USA
Jahr: 2001
Länge: 100 Minuten
Verleih: Warner Bros. GmbH
FSK: 12

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Gerald Di Pego
Produktion: Bruce Berman, Mark Canton, Elie Samaha
Kamera: Piotr Sobociński
Schnitt: Gerald B. Greenberg

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Angel Eyes. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Die Chicagoer Polizistin Sharon Pogue rettet einen Schwerverletzten als einzigen Überlebenden eines größeren Autounfalls. Ein Jahr später verfolgt sie nach einem Mordanschlag zwei flüchtige Täter und gerät in eine lebensgefährliche Situation. Ein ihr Unbekannter, der sich nur "Catch" nennen lässt, rettet sie. Sie lernt den Mann, Steven Lambert, näher kennen, und es entwickelt sich mit der Zeit eine erotisch-freundschaftliche Beziehung. Sie findet einiges über Stevens Vergangenheit heraus, die dieser mehr oder weniger erfolgreich zu verdrängen versucht, und hilft ihm letztlich dabei, alles zu verarbeiten. Bei dem Autounfall vor einem Jahr war Stevens Familie getötet worden, seine Schwiegermutter landete im Rollstuhl, und Steven gibt sich die Schuld an allem. Steven kann Sharon ebenfalls dabei behilflich sein, mit ihren persönlichen Problemen umzugehen und sie zu bewältigen.

Sharon streitet mit ihren Eltern Josephine und Carl. Diese wollen ihr Ehegelöbnis nochmals erneuern, nachdem Carl gewalttätig gegen Josephine geworden war und diese ihm verziehen hatte. Sharon musste als Polizistin seinerzeit gegen ihren eigenen Vater vorgehen und hat seither ein kühles bis angespanntes Verhältnis zu ihm. Als sich eine vergleichbare Situation mit ihrem Bruder und dessen Frau wiederholt, weigert sich Sharon definitiv, die Einladung zur Hochzeit ihrer Eltern anzunehmen, da sie entsprechenden Ärger und weitere Zerwürfnisse vermeiden will. Am Schluss nimmt sie jedoch trotzdem an der Trauzeremonie teil und klärt die Probleme mit den Eltern auf ihre Weise, bevor sie mit Steven, der inzwischen endgültig Abschied von seiner toten Familie genommen hat, in ein neues Leben fährt.

Kritik

Unsere Beurteilung, das sagt die Cinehits.de-Redaktion zum Film "Angel Eyes": 3,2 von 5 Punkten - der Film ist in Ordnung und besser als der Durchschnitt. Es fehlt nicht viel, um ein guter Film zu sein.

Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Angel Eyes aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.