Scary Movie

Scary Movie ist eine Horror-Persiflage aus dem Jahr 2000. In den Jahren 2001, 2003, 2006 und 2013 entstanden die Fortsetzungen Scary Movie 2, Scary Movie 3, Scary Movie 4 und Scary Movie 5.

Aus scheinbar heiterem Himmel wird die jungfräuliche Cindy Campbell von einem unheimlichen Maskenmann attackiert, doch im Gegensatz zu manch anderem Freund aus ihrer Clique, den es in der Folgezeit noch erwischen wird, überlebt sie die Attacke. Wieso? (Maxdome.de-Filmbeschreibung)

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: Scary Movie
Deutscher Titel: Scary Movie
Genre: Komödie
Produktion: USA
Jahr: 2000
Länge: 88 Minuten
FSK: 16

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Shawn Wayans, Marlon Wayans, Buddy Johnson, Phil Beauman, Jason Friedberg, Aaron Seltzer
Produktion: Eric L. Gold
Kamera: Francis Kenny
Schnitt: Mark Helfrich

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Scary Movie. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Die junge Drew Decker wird an einem Abend von einem maskierten, verkleideten Mann zuerst angerufen, dann gejagt und angegriffen. Drew flieht und wird anschließend von ihren eigenen Eltern überfahren, die dies jedoch nicht sofort bemerken. Damit beginnt eine Mordserie, in der auch sechs Jugendliche verfolgt werden . Die Freunde wurden als Opfer ausgewählt, weil sie an Halloween des letzten Jahres das Opfer eines Verkehrsunfalls heimlich beseitigt hatten. Zusätzlich werden sie auch noch von der aufdringlichen Reporterin Gail Hailstorm verfolgt. Nach und nach werden alle bis auf Cindy umgebracht, bis es nach einer Party schließlich zum Showdown in ihrem Haus kommt. Dort wird Cindy zuerst von Bobby, der vorher Shorty erschossen hatte, und Ray bedroht, die in der darauffolgenden Szene aber beide umkommen. Im darauf folgenden Kampf zwischen Cindy und dem Mörder kann sie ihn zwar niederringen, aber als die Polizei eintrifft, ist er schon wieder verschwunden. Danach wird ihr und dem Sheriff klar, dass Doofy der Mörder ist; dieser ist jedoch schon mit Gail geflohen. Der Film endet damit, dass Cindy von einem Auto überfahren wird.

Kritik

Unsere Beurteilung, das sagt die Cinehits.de-Redaktion zum Film "Scary Movie": 2,9 von 5 Punkten - der Film ist OK, man kann ihn sich anschauen. Er ist nicht wirklich schlecht, aber auch nicht wirklich gut.

Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Scary Movie aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.