Virus - Schiff ohne Wiederkehr

Virus - Schiff ohne Wiederkehr ist ein US-amerikanischer Science-Fiction-Action-Horrorthriller des Regisseurs John Bruno aus dem Jahr 1999. Der Film basiert auf der vierteiligen Dark Horse Comic-Book-Serie "Virus" von Chuck Pfarrer.

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: Virus
Deutscher Titel: Virus - Schiff ohne Wiederkehr
Genre: Horror, Thriller, Sci-Fi
Produktion: USA
Jahr: 1999
Länge: 99 Minuten
Verleih: Universal Pictures Germany
FSK: 16

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Chuck Pfarrer, Dennis Feldman
Produktion: Gale Anne Hurd
Kamera: David Eggby
Schnitt: Scott Smith

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Virus - Schiff ohne Wiederkehr. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Eine außerirdische Energielebensform übernimmt, via Parabolantennen über die MIR zur Erde abgeleitet, die Kontrolle des russischen Militärforschungsschiffs "Akademic Vladislov Volkov" und recycelt dessen Besatzung. Die durch einen Taifun in Seenot geratene Besatzung des US-amerikanischen Schleppkutters "Sea Star" entdeckt zufällig dieses Forschungsschiff im Auge des Tropensturms. An Bord finden sie eine Forscherin als letztes überlebendes Besatzungsmitglied.

Der Rest des Films handelt vom Überlebenskampf dieser Seemänner und -frauen und dem Versuch der außerirdischen Lebensform, diese in Cyborgs zu verwandeln. Die Lebensform, salopp als "denkender Blitz" bezeichnet, sieht Menschen als eine Art Virus, der die Erde bedroht, jedoch aus brauchbaren Materialien wie Nerven und "mit Sauerstoff angereichertem Gewebe" besteht. Schließlich gelingt Steve und Kelly die Flucht vom Forschungsschiff, nachdem dieses vernichtet wurde. Da im Verlauf der Handlung betont wird, dass Elektrizität beim Auftreffen auf Wasser geerdet und damit "unschädlich" gemacht wird, kann der Zuschauer von dem Tod der Lebensform ausgehen.

Kritik

Unsere Beurteilung, das sagt die Cinehits.de-Redaktion zum Film "Virus - Schiff ohne Wiederkehr": 2,4 von 5 Punkten - der Film ist mehr oder weniger erträglich und kann geschaut werden, wenn es nichts Besseres gibt.

Filme der Filmreihe

Der Film "Virus - Schiff ohne Wiederkehr" gehört scheinbar zu einer Filmreihe mit mehreren Filmen. In der folgenden Liste findest Du die Filme, die wir bislang der Reihe zugeordnet haben. Die Liste muss nicht vollständig sein, es kann sein, dass weitere Filme zur Filmreihe gehören.

Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Virus - Schiff ohne Wiederkehr aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.