Auf den ersten Blick

Auf den ersten Blick ist ein US-amerikanisches Filmdrama aus dem Jahr 1999. Regie führte Irwin Winkler, das Drehbuch schrieben Steve Levitt und Oliver Sacks. In den Hauptrollen sind Val Kilmer und Mira Sorvino zu sehen.

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: At First Sight
Deutscher Titel: Auf den ersten Blick
Genre: Tragikomödie, Romanze, Drama
Produktion: USA
Jahr: 1999
Länge: 124 Minuten
FSK: 6

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Steve Levitt, Oliver Sacks
Produktion: Rob Cowan, Irwin Winkler
Kamera: Ivan Muñiz, John Seale
Schnitt: Julie Monroe

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Auf den ersten Blick. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Der blinde Masseur Virgil Adamson arbeitet in einem Ferienort. Dort lernt er die New Yorker Architektin Amy Benic kennen. Sie überredet ihn zu einer medizinischen Behandlung, nach der Adamson wieder sehen kann.

Adamson und Benic haben eine Beziehung, die auf einige schwere Proben gestellt wird. Amy wird von ihrem Chef belästigt, mit dem sie früher verheiratet war. Adamson erfährt, dass er wieder erblinden soll.

Kritik

Unsere Beurteilung, das sagt die Cinehits.de-Redaktion zum Film "Auf den ersten Blick": 3,4 von 5 Punkten - der Film ist in Ordnung und besser als der Durchschnitt. Es fehlt nicht viel, um ein guter Film zu sein.

Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Auf den ersten Blick aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.