Hichki

Hichki ist ein indischer Hindi Drama-Film aus dem Jahr 2018 mit Rani Mukerji in der Hauptrolle. Regie führte Siddharth Malhotra, der ebenfalls das Drehbuch zum Film schrieb. Er basiert auf dem US-amerikanischen Fernsehdrama Tics - Meine lästigen Begleiter.

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: HICHKI
Genre: Drama
Produktion: Indien
Jahr: 2018
Länge: 118 Minuten
Verleih: Yash Raj Films / One Filmverleih

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: Siddharth Malhotra
Kamera: Avinash Arun
Schnitt: Shweta Venkat Mathew

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Hichki. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Naina Mathur kämpft tagtäglich gegen ihr Tourette Syndrom. Sie bewirbt sich an verschiedenen Schulen, um ihrem Traumberuf als Lehrerin nachzukommen. Nach vielen Absagen erhält sie schließlich eine Zusage an einer Eliteschule. Sie merkt, dass in ihrer Klasse größtenteils aufsässige und freche Schüler sind, denen keine Erfolgschancen zugesprochen werden. Doch sie will ihre Schüler nicht aufgeben.

Kritik

Unsere Beurteilung, das sagt die Cinehits.de-Redaktion zum Film "Hichki": 3,1 von 5 Punkten - der Film ist in Ordnung und besser als der Durchschnitt. Es fehlt nicht viel, um ein guter Film zu sein.

Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Hichki aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.