Brothers

Brothers ist ein US-amerikanisches Filmdrama von Regisseur Jim Sheridan aus dem Jahr 2009 mit Natalie Portman, Tobey Maguire und Jake Gyllenhaal in den Hauptrollen.

Fakten zum Film

Filmdaten

Kinostart:
Originaltitel: Brothers
Genre: Drama
Produktion: USA
Jahr: 2009
Länge: 100 Minuten
Verleih: Koch Media Home Entertainment

Besetzung und Crew

Regie:
Stars: , ,
Drehbuch: David Benioff
Kamera: Frederick Elmes
Schnitt: Jay Cassidy

Inhaltsangabe

Hier findest Du die Zusammenfassung der Handlung für den Film Brothers. Achtung, Spoilerwarnung: bitte die Inhaltsbeschreibung nicht weiterlesen, falls Du das Ende des Films nicht erfahren möchtest!

Sam Cahill ist Soldat bei den Marines und bereitet sich gerade auf seinen Einsatz in Afghanistan vor. Bevor er dorthin verlegt wird, holt er noch seinen kleinen Bruder Tommy vom Gefängnis ab, der dort einsaß und gerade entlassen wurde. Mit einem gemeinsamen Abendessen wird Sam Cahill von seiner Familie verabschiedet.

In Afghanistan wird der Hubschrauber mit Sam Cahill abgeschossen. Grace, Sams Ehefrau, wird die Nachricht vom Tod ihres Mannes überbracht, woraufhin sie ihren Lebensmut verliert. Nach der Trauerfeier für Sam kommt es zum Streit zwischen Tommy und seinem Vater, weil dieser seinen Sohn für einen Verlierer hält, dem noch nie etwas gelungen sei.

Tommy beginnt, nach einigen Tiefpunkten, sich um seine Schwägerin Grace und deren Kinder zu kümmern. Er richtet die Küche der Familie her und verbringt Zeit mit Grace und den Kindern. Die junge Frau schöpft langsam wieder Lebensmut und beginnt, den Verlust ihres Mannes zu verarbeiten. Eines Abends kommen sich Grace und Tommy näher und küssen sich, schämen sich jedoch sofort dafür.

Sam Cahill ist bei dem Absturz jedoch nicht ums Leben gekommen, sondern wurde zusammen mit einem Kameraden von den Taliban gefangen genommen und in einem Erdloch eingesperrt. Die Männer werden gefoltert; Sam wird von den Taliban gezwungen, seinen Kameraden zu töten.

Mehrere Wochen nach dem Hubschrauberabsturz wird das Taliban-Lager, in dem Sam gefangen gehalten wird, von US-Soldaten zerstört und Sam befreit. Er kehrt zu seiner Familie zurück, will und kann jedoch nicht über das Erlebte reden. Er hat Probleme, sich im Alltag wieder zurechtzufinden und bezichtigt Grace, mit seinem Bruder geschlafen zu haben, was sie jedoch stets verneint. Nach einem Wutausbruch, bei dem er die Küche verwüstet, zieht er eine Waffe und bedroht damit seinen Bruder. Die herbeigerufenen Polizisten versuchen, Sam zu beruhigen - der ist jedoch weiterhin aufgebracht und schießt in die Luft. Schließlich richtet er die Waffe gegen seinen Kopf, drückt jedoch nicht ab, wird daraufhin von der Polizei festgenommen und kurz darauf in eine psychiatrische Anstalt eingewiesen. Bei einem Besuch droht Grace, ihn zu verlassen, wenn er nicht mit ihr über das in Afghanistan Erlebte spreche. Daraufhin erzählt er ihr, dass er seinen Kameraden getötet habe.

DVD und Blue-ray

DVD

Titel: Brothers [IT Import]
Label: RAI CINEMA S.P.A.
Releasedatum: 21.04.2010
Laufzeit: 101 Minuten
Sprachen: Italienisch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
Untertitel: Italienisch
Format: Import
Bildformat: 16:9
Region-Code: 2 - West- und Mitteleuropa, Südafrika, Ägypten und Naher Osten, Japan
Discs: 1
EAN: 8032807032108
Kaufen: Diese DVD kaufen

Soundtrack

Audio CD

Titel: Brothers (Soundtrack)
Label: Warner Brothers
Releasedatum:
Discs: 1
EAN: 0664140420328
Kaufen: Diesen Soundtrack kaufen
Die Songs aus dem Film
Nr.:Song:Interpret:
1.Love Theme In The Key Of D
2.Funky Butt
3.Brother's Doin' Time
4.Night Rider
5.Free The Brothers
6.Sentidos Dulce (Sweet Feelings)
7.The Funeral March
8.Malcolm's Song
9.David And Angela
Die Inhaltsangabe zum Film basiert auf dem Artikel Brothers (2009) aus der freien Enzyklopädie Wikipedia. Er steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported. Liste der Autoren.